Psychotherapie

Autogenes Training (Seminarleiter/inschein)


Dozent
HP Psy Rita Bahrenburg
Teilnahmegebühr
495,00 EUR
Veranstaltungsort
Freilassing
Tel.: 08654-6 62 62
Unterrichtstermine
  • Sa., 09.10.2021, 09:00-20:00
  • So., 10.10.2021, 09:00-20:00
  • Mo., 11.10.2021, 09:00-20:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Wenn Sie eine hervorragende Entspannungsmethode professionell erlernen wollen oder als Therapeut das Autogene Training (AT) festigen und mit in Ihr Praxisangebot aufnehmen möchten, dann reservieren Sie sich dieses Seminar! An 3 Tagen wird Ihnen diese beliebte Entspannungsform vermittelt.

Autogenes Training (AT) ist eine seit über 80 Jahren weltweit wissenschaftlich anerkannte und praktizierte Entspannungsform, die über bestimmte vorgegebene, leicht zu merkende Suggestionen eingeleitet wird. So gerät man immer tiefer und tiefer in eine wunderschöne Entspannung, die Wohlbefinden, Erholung und Konzentrationsvermögen fördert und Stresszustände abbaut. AT wirkt auch psychosomatisch bedingten Funktionsstörungen entgegen und unterstützt mannigfaltige Therapieprozesse.

Sie erlernen die theoretischen und technischen Grundlagen des Autogenen Trainings ebenso wie das Wissen über Indikationen und Kontraindikationen. Alle 7 Übungen der Grundstufe werden ausführlich besprochen, demonstriert und zusammen geübt.

Am Kursende sind Sie in der Lage, das autogene Training komplett selbstständig anzuwenden und erhalten den Seminarleiterschein, der Sie dazu befähigt, AT-Gruppen zu leiten und offizielle Kurse zu geben.

Sie können autogenes Training in eigener Praxis, in Gesundheits-, Wellness- und Bildungseinrichtungen erfolgreich durchführen, aber auch für sich selbst ist es eine wundervolle Methode.

Als Bonus erhalten Sie im Kurs wichtige Informationen zur Eigenvermarktung und optimalen Präsentation Ihres neu erlernten Entspannungsangebotes.

Bitte beachten Sie: Seit dem 01. Oktober 2020 können sich Studierende mit einem staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss mit einem Gesundheits-, oder Sozialbezug gemäß dem Leitfaden Prävention S. 81 der Gesetzlichen Krankenkassen (§ 20 SGB V) bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) nur noch mit einem Stundenumfang von 120 Ustd. zertifizieren lassen. Entsprechende Aufbaumodule finden Sie in unserem Seminarprogramm.

Beschreibung

Wenn Sie eine hervorragende Entspannungsmethode professionell erlernen wollen oder als Therapeut das Autogene Training (AT) festigen und mit in Ihr Praxisangebot aufnehmen möchten, dann reservieren Sie sich dieses Seminar! An 3 Tagen wird Ihnen diese beliebte Entspannungsform vermittelt.

Autogenes Training (AT) ist eine seit über 80 Jahren weltweit wissenschaftlich anerkannte und praktizierte Entspannungsform, die über bestimmte vorgegebene, leicht zu merkende Suggestionen eingeleitet wird. So gerät man immer tiefer und tiefer in eine wunderschöne Entspannung, die Wohlbefinden, Erholung und Konzentrationsvermögen fördert und Stresszustände abbaut. AT wirkt auch psychosomatisch bedingten Funktionsstörungen entgegen und unterstützt mannigfaltige Therapieprozesse.

Sie erlernen die theoretischen und technischen Grundlagen des Autogenen Trainings ebenso wie das Wissen über Indikationen und Kontraindikationen. Alle 7 Übungen der Grundstufe werden ausführlich besprochen, demonstriert und zusammen geübt.

Am Kursende sind Sie in der Lage, das autogene Training komplett selbstständig anzuwenden und erhalten den Seminarleiterschein, der Sie dazu befähigt, AT-Gruppen zu leiten und offizielle Kurse zu geben.

Sie können autogenes Training in eigener Praxis, in Gesundheits-, Wellness- und Bildungseinrichtungen erfolgreich durchführen, aber auch für sich selbst ist es eine wundervolle Methode.

Als Bonus erhalten Sie im Kurs wichtige Informationen zur Eigenvermarktung und optimalen Präsentation Ihres neu erlernten Entspannungsangebotes.

Bitte beachten Sie: Seit dem 01. Oktober 2020 können sich Studierende mit einem staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss mit einem Gesundheits-, oder Sozialbezug gemäß dem Leitfaden Prävention S. 81 der Gesetzlichen Krankenkassen (§ 20 SGB V) bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) nur noch mit einem Stundenumfang von 120 Ustd. zertifizieren lassen. Entsprechende Aufbaumodule finden Sie in unserem Seminarprogramm.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP Psy Rita Bahrenburg

Teilnahmegebühr
495,00 EUR

Veranstaltungsort
Freilassing
Tel.: 08654-6 62 62

Unterrichtstermine

  • Sa., 09.10.2021, 09:00-20:00
  • So., 10.10.2021, 09:00-20:00
  • Mo., 11.10.2021, 09:00-20:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Freilassing, Herr Andreas Kollegger berät Sie gerne telefonisch unter 08654-6 62 62, per E-Mail an freilassing@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Hauptstr. 13
83395 Freilassing
Autogenes Training (Seminarleiter/inschein)


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3135151509102021/Nummer: SSH15010721V7

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü