Psychotherapie

The Law of Attraction – wie Sie Ihr eigenes Leben erschaffen


Dozent
Aurélienne Dauguet
Teilnahmegebühr
760,00 EUR

Veranstaltungsort
Augsburg
Tel.: 0821-349 95 56
Unterrichtstermine
  • Sa., 02.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 03.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 09.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 10.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 16.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 17.07.2022, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Jeder verwendet das Gesetz der Anziehung. Meistens jedoch unbewusst und ohne es zu wissen. Das führt zu Misserfolgen und chaotischen Umständen und wir bekommen, was wir eigentlich nicht haben wollen. Warum passiert mir das? Was habe ich falsch gemacht? Lauten die Fragen.
Wenn wir aber „the law of attraction“ gründlich studieren, uns aneignen und mit Absicht anwenden, sind wir fähig, unsere Wünsche umzusetzen, unsere Wirklichkeit zu kreieren und unsere Zukunft zu gestalten, wie wir sie haben wollen.

Wir werden was wir denken. Sie lernen, das unendliche Potential unserer Gedankenkraft zu trainieren und sie verantwortungsvoll und mit klarer Absicht zu implementieren. Zu diesem Zweck erlernen wir viele verschiedene Techniken, Methoden, Meditationen und Programmierungen, die uns Fülle und Erfüllung auf allen Ebenen bescheren.

Zusätzlich setzen wir uns mit Misserfolgen, Blockaden und Hürden auseinander, wo das Gesetz des Manifestierens nicht zu funktionieren scheint. Dafür ist es unentbehrlich die Hintergründe und die Zusammenhänge zu verstehen und zu verinnerlichen. U.a. die Mechanismen des Bewusstseins, des Unbewusstseins und der universellen Intelligenz.

Dieses Wissen und seine richtige Umsetzung verleihen uns den Schlüssel zum Leben, das wir uns wünschen sowie zu einer nachhaltigen positiven, persönlichen Veränderung. Wiederum ermöglicht er uns den Zugang zur Gesundheit, Fülle, beruflichen und privaten Erfüllung, zu glücklichen zwischenmenschlichen Beziehungen, zum Wissen, Reichtum, Glück und Erfolg. Somit gewinnen wir die Meisterschaft über unsere Existenz (Empowerment). Jederzeit bleiben wir realistisch und geerdet – wir sind zuversichtlich und imstande, ein wunderreiches, lebenswertes Leben zu kreieren. Für uns und unser Umfeld und in jeder Hinsicht – für das Gemeinwohl.

Das Seminar eignet sich als Ergänzung für alle beratend Tätigkeiten: Führungskräfte, Erfolgscoaches, psychologisch Tätige, Yogalehrer/innen sowie kreative Menschen und Therapeuten/innen aller Richtungen. Unsere Einstellung zum Leben durch unser Schöpfungspotential stellt einen entscheidenden Heilfaktor innerhalb jedes Heilungsprozesses dar. Sinnvoll und bereichernd ist das Seminar als Selbsthilfe für jeden Menschen, der ein gutes, sinnvolles, erfolgreiches und erfüllendes Leben führen möchte. Es eignet sich für alle, die das Leben leben wollen, das sie sich wünschen, denn das ist unser Geburtsrecht.
Die persönlichen Interessen, Ziele und Absichten der Teilnehmer/innen werden innerhalb des Kurses mit umfangreicher Praxis und Hausaufgaben unterstützt und gefördert.
Dieses Seminar kann Ihr Leben positiv verändern.

Seminar Inhalt:
Teil 1: Das Gesetz der Anziehung
Entstehung, Definition, der Kybalion, das Neue Geist und das Recht auf Glück im Leben.
Parallele Gedankenschulen
Einige Autoren und ihr Schwerpunkt werden vorgestellt

Teil 2: Die Natur der Gedanken
Unaufhörliches Denken
Die mentale Dimension als Ursprung der Gedanken und Prägung der Realität
Psychologisches Model des Denkens: unbewusst, bewusst, überbewusst
Metaphysisches Model. Die Weltseele
Gedanken als Formschwingungen
Kognitive Fähigkeiten entwickeln: Wille, Absicht, Fokus etc
Verzerrtes Denken: Vorurteile, Glaubensätze, überholte Denkmuster, Selbst-erfüllende Prophezeiungen

Teil 3: Wahrnehmung
Sinneswahrnehmung und Hellsinnen
Selektive Wahrnehmung
Subjektivität versus Objektivität
Unterscheidungsfähigkeit
Blinder Fleck

Teil 4: Emotionen und Gefühle
Der Emotional Körper
Die Emotionsskala und ihre Frequenzen
Gedanke und Gefühl
Tun als, ob: Das Einfühlungsvermögen
Die Empfindung des Erfolgs
Das Erreichen des Zieles

Teil 5: Bilder
Visualisieren: Hilfen und Techniken
Imagination
Die Dia Fixieren
Meditationsübungen und die Leere
Visuelle Hilfen: Malen, Collage, Altar

Teil 6: Das Wort – Affirmationen
Die Kunst die richtige Affirmation zu gestalten: individuell, aktuell, im Einklang mit den bewussten und unbewussten Anteilen.
Schreiben, Sprechen, geheim Halten, Singen
Übungen mit Affirmationen.
Tagesdosis
Listen

Teil 7: Persönliche Ziele oder Projekte
Einzel Vorstellung der Teilnehmer/innen und gemeinsame Aufstellungen: individuelle und praktische Umsetzung vom theoretischen Wissen.

Teil 8: Kritik und Grenzen des Law of Attraction:
Materialistisch
Vereinfachend
Irreführend: Illusion und Realitätsflucht
Karma und Dharma
Der höhere Wille
Alle sind am erschaffen.

Teil 9: Die Schöpferkraft
Wo stammt die Schöpferkraft her?
„Was willst Du denn“ fragt das Universum?
Ethisches Mitschöpfen
Der Wille, die Freiheit und die Verantwortung
Perspektivänderung und neue Einstellung
Gedankliche Ausrichtung
Bilder und Symbole
Die Gefühlsladung
Anwendungsbereichen

Teil 10: Realitätsmodelle, Weltbilder
Plato
Die Weltanschauung prägt das Wirken
Parallele Realitäten
Aufgaben und Lebenssinn. Materielles versus Geistiges
Transsurfing
Quantum Physik
Mitschöpfen
Das Geheimnis des Lebens

Teil 11: Die positive Transformation
Persönliche positive Einstellung: vorher und nachher
Mitwirken der Energiezentren
Dankbarkeit
Stimmigkeit und Einklang mit dem Höchsten Gut
Mein persönlicher Beitrag zum kollektiven Wohlergehen

Teil 12: Optimierungen, Anpassungen, Tiefgang
Erlauben – es wert sein
Präzise Bestellungen
Klärung der Vergangenheit: vorige Inkarnationen, Kindheit, Familienstamm
Arbeit mit den Zeitlinien
Umgang mit Hürden und Misserfolgen. Die Pendeln nach V. Zeland
Abgeben können
Flexibel und angemessen: kleine Schritte, objektive Standortbestimmungen
Der Weg ist das Ziel

Jeder verwendet das Gesetz der Anziehung. Meistens jedoch unbewusst und ohne es zu wissen. Das führt zu Misserfolgen und chaotischen Umständen und wir bekommen, was wir eigentlich nicht haben wollen. Warum passiert mir das? Was habe ich falsch gemacht? Lauten die Fragen.
Wenn wir aber „the law of attraction“ gründlich studieren, uns aneignen und mit Absicht anwenden, sind wir fähig, unsere Wünsche umzusetzen, unsere Wirklichkeit zu kreieren und unsere Zukunft zu gestalten, wie wir sie haben wollen.

Wir werden was wir denken. Sie lernen, das unendliche Potential unserer Gedankenkraft zu trainieren und sie verantwortungsvoll und mit klarer Absicht zu implementieren. Zu diesem Zweck erlernen wir viele verschiedene Techniken, Methoden, Meditationen und Programmierungen, die uns Fülle und Erfüllung auf allen Ebenen bescheren.

Zusätzlich setzen wir uns mit Misserfolgen, Blockaden und Hürden auseinander, wo das Gesetz des Manifestierens nicht zu funktionieren scheint. Dafür ist es unentbehrlich die Hintergründe und die Zusammenhänge zu verstehen und zu verinnerlichen. U.a. die Mechanismen des Bewusstseins, des Unbewusstseins und der universellen Intelligenz.

Dieses Wissen und seine richtige Umsetzung verleihen uns den Schlüssel zum Leben, das wir uns wünschen sowie zu einer nachhaltigen positiven, persönlichen Veränderung. Wiederum ermöglicht er uns den Zugang zur Gesundheit, Fülle, beruflichen und privaten Erfüllung, zu glücklichen zwischenmenschlichen Beziehungen, zum Wissen, Reichtum, Glück und Erfolg. Somit gewinnen wir die Meisterschaft über unsere Existenz (Empowerment). Jederzeit bleiben wir realistisch und geerdet – wir sind zuversichtlich und imstande, ein wunderreiches, lebenswertes Leben zu kreieren. Für uns und unser Umfeld und in jeder Hinsicht – für das Gemeinwohl.

Das Seminar eignet sich als Ergänzung für alle beratend Tätigkeiten: Führungskräfte, Erfolgscoaches, psychologisch Tätige, Yogalehrer/innen sowie kreative Menschen und Therapeuten/innen aller Richtungen. Unsere Einstellung zum Leben durch unser Schöpfungspotential stellt einen entscheidenden Heilfaktor innerhalb jedes Heilungsprozesses dar. Sinnvoll und bereichernd ist das Seminar als Selbsthilfe für jeden Menschen, der ein gutes, sinnvolles, erfolgreiches und erfüllendes Leben führen möchte. Es eignet sich für alle, die das Leben leben wollen, das sie sich wünschen, denn das ist unser Geburtsrecht.
Die persönlichen Interessen, Ziele und Absichten der Teilnehmer/innen werden innerhalb des Kurses mit umfangreicher Praxis und Hausaufgaben unterstützt und gefördert.
Dieses Seminar kann Ihr Leben positiv verändern.

Seminar Inhalt:
Teil 1: Das Gesetz der Anziehung
Entstehung, Definition, der Kybalion, das Neue Geist und das Recht auf Glück im Leben.
Parallele Gedankenschulen
Einige Autoren und ihr Schwerpunkt werden vorgestellt

Teil 2: Die Natur der Gedanken
Unaufhörliches Denken
Die mentale Dimension als Ursprung der Gedanken und Prägung der Realität
Psychologisches Model des Denkens: unbewusst, bewusst, überbewusst
Metaphysisches Model. Die Weltseele
Gedanken als Formschwingungen
Kognitive Fähigkeiten entwickeln: Wille, Absicht, Fokus etc
Verzerrtes Denken: Vorurteile, Glaubensätze, überholte Denkmuster, Selbst-erfüllende Prophezeiungen

Teil 3: Wahrnehmung
Sinneswahrnehmung und Hellsinnen
Selektive Wahrnehmung
Subjektivität versus Objektivität
Unterscheidungsfähigkeit
Blinder Fleck

Teil 4: Emotionen und Gefühle
Der Emotional Körper
Die Emotionsskala und ihre Frequenzen
Gedanke und Gefühl
Tun als, ob: Das Einfühlungsvermögen
Die Empfindung des Erfolgs
Das Erreichen des Zieles

Teil 5: Bilder
Visualisieren: Hilfen und Techniken
Imagination
Die Dia Fixieren
Meditationsübungen und die Leere
Visuelle Hilfen: Malen, Collage, Altar

Teil 6: Das Wort – Affirmationen
Die Kunst die richtige Affirmation zu gestalten: individuell, aktuell, im Einklang mit den bewussten und unbewussten Anteilen.
Schreiben, Sprechen, geheim Halten, Singen
Übungen mit Affirmationen.
Tagesdosis
Listen

Teil 7: Persönliche Ziele oder Projekte
Einzel Vorstellung der Teilnehmer/innen und gemeinsame Aufstellungen: individuelle und praktische Umsetzung vom theoretischen Wissen.

Teil 8: Kritik und Grenzen des Law of Attraction:
Materialistisch
Vereinfachend
Irreführend: Illusion und Realitätsflucht
Karma und Dharma
Der höhere Wille
Alle sind am erschaffen.

Teil 9: Die Schöpferkraft
Wo stammt die Schöpferkraft her?
„Was willst Du denn“ fragt das Universum?
Ethisches Mitschöpfen
Der Wille, die Freiheit und die Verantwortung
Perspektivänderung und neue Einstellung
Gedankliche Ausrichtung
Bilder und Symbole
Die Gefühlsladung
Anwendungsbereichen

Teil 10: Realitätsmodelle, Weltbilder
Plato
Die Weltanschauung prägt das Wirken
Parallele Realitäten
Aufgaben und Lebenssinn. Materielles versus Geistiges
Transsurfing
Quantum Physik
Mitschöpfen
Das Geheimnis des Lebens

Teil 11: Die positive Transformation
Persönliche positive Einstellung: vorher und nachher
Mitwirken der Energiezentren
Dankbarkeit
Stimmigkeit und Einklang mit dem Höchsten Gut
Mein persönlicher Beitrag zum kollektiven Wohlergehen

Teil 12: Optimierungen, Anpassungen, Tiefgang
Erlauben – es wert sein
Präzise Bestellungen
Klärung der Vergangenheit: vorige Inkarnationen, Kindheit, Familienstamm
Arbeit mit den Zeitlinien
Umgang mit Hürden und Misserfolgen. Die Pendeln nach V. Zeland
Abgeben können
Flexibel und angemessen: kleine Schritte, objektive Standortbestimmungen
Der Weg ist das Ziel

Dozent

Aurélienne Dauguet

Teilnahmegebühr
760,00 EUR

Veranstaltungsort
Augsburg
Tel.: 0821-349 95 56

Unterrichtstermine

  • Sa., 02.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 03.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 09.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 10.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 16.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 17.07.2022, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Augsburg, Frau Ute Winning berät Sie gerne telefonisch unter 0821-349 95 56, per E-Mail an augsburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Oberbürgermeister-Dreifuß-Str. 1
86153 Augsburg
The Law of Attraction – wie Sie Ihr eigenes Leben erschaffen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3172968902072022/Nummer: SSH89020722

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü