Energetik - Spiritualität

AMH®-Reinkarnationstherapie – Rückführungs-Coach


Dozent
HP Marion Haigis
Teilnahmegebühr
1.145,00 EUR

Veranstaltungsort
Heilbronn
Tel.: 07131-62 98 41
Unterrichtstermine
  • Fr., 24.06.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 25.06.2022, 10:00-18:00
  • So., 26.06.2022, 10:00-18:00
  • Do., 07.07.2022, 10:00-18:30
  • Fr., 08.07.2022, 10:00-18:30
  • Sa., 09.07.2022, 10:00-18:30
  • So., 10.07.2022, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Bei der AMH®-Reinkarnationstherapie wird davon ausgegangen, dass seelische Verletzungen aus früheren Leben ihre Auswirkungen bis in unser gegenwärtiges Leben beibehalten können, was zu psychischen und psychosomatischen Schwierigkeiten führen kann. Die Therapieform findet Antworten auf unsere Fragen in den Bildern vorheriger Leben.

Ziel der Therapie ist das Erkennen von alten Verhaltensmustern, das Lösen tiefsitzender Blockaden und das Entwickeln neuer Lebensperspektiven. Der/Die Klient/in begreift Hintergründe, klärt aktuelle Probleme und erkennt, was er/sie in seinem Leben wirklich möchte.

Die Reinkarnationstherapie stellt ein Instrument der `Reinigung` und Erkenntnis dar.
Negative Erfahrungen oder traumatische Erlebnisse setzen sich in Form von Gefühlsträumen, Ängsten, Glaubenssätzen oder körperlichen Beschwerden fest.

Über die Bewusstwerdung durch einen Blick hinter die Kulissen des scheinbar schicksalhaften Lebens wird es möglich, sich dem tieferen Sinn dieses Lebens zu öffnen, die kausalen Zusammenhänge zu verstehen, Blockaden und Muster aufzulösen und die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Gefühle und Reaktionsweisen werden dabei nicht gedacht, sondern wirklich erlebt.

Das Seminar vermittelt grundlegende Einblicke in Ablauf und Inhalt der Therapie sowie wertvolle Basisinformationen und gibt den Teilnehmern/innen die Möglichkeit, die Erfahrungen praktisch anzuwenden.

Inhalte:
- Theorie und Praxis der AMH® Reinkarnationstechnik
- Das Energestische System und die Wiedergeburtsphilosophie
- Trance und andere Einleitungstechniken in die früheren Leben
- Roter Faden der Gesprächsführung
- Das Spiegelkabinett
- Rückführung in die Pränatale
- Opferleben
- Täterleben
- Lösungsmodelle für Blockaden
- Abschlussprüfung

Die Teilnehmer/innen erhalten ausführliche Ausbildungsunterlagen.

Zielgruppe: Psychologische Berater/innen, Heilpraktiker/innen, Fortbildung für AMH®Astral-Metaphysische Heiler und Interessierte.

Sonderkonditionen für AMH®Astral-Metaphysische Heiler!

Bei der AMH®-Reinkarnationstherapie wird davon ausgegangen, dass seelische Verletzungen aus früheren Leben ihre Auswirkungen bis in unser gegenwärtiges Leben beibehalten können, was zu psychischen und psychosomatischen Schwierigkeiten führen kann. Die Therapieform findet Antworten auf unsere Fragen in den Bildern vorheriger Leben.

Ziel der Therapie ist das Erkennen von alten Verhaltensmustern, das Lösen tiefsitzender Blockaden und das Entwickeln neuer Lebensperspektiven. Der/Die Klient/in begreift Hintergründe, klärt aktuelle Probleme und erkennt, was er/sie in seinem Leben wirklich möchte.

Die Reinkarnationstherapie stellt ein Instrument der `Reinigung` und Erkenntnis dar.
Negative Erfahrungen oder traumatische Erlebnisse setzen sich in Form von Gefühlsträumen, Ängsten, Glaubenssätzen oder körperlichen Beschwerden fest.

Über die Bewusstwerdung durch einen Blick hinter die Kulissen des scheinbar schicksalhaften Lebens wird es möglich, sich dem tieferen Sinn dieses Lebens zu öffnen, die kausalen Zusammenhänge zu verstehen, Blockaden und Muster aufzulösen und die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Gefühle und Reaktionsweisen werden dabei nicht gedacht, sondern wirklich erlebt.

Das Seminar vermittelt grundlegende Einblicke in Ablauf und Inhalt der Therapie sowie wertvolle Basisinformationen und gibt den Teilnehmern/innen die Möglichkeit, die Erfahrungen praktisch anzuwenden.

Inhalte:
- Theorie und Praxis der AMH® Reinkarnationstechnik
- Das Energestische System und die Wiedergeburtsphilosophie
- Trance und andere Einleitungstechniken in die früheren Leben
- Roter Faden der Gesprächsführung
- Das Spiegelkabinett
- Rückführung in die Pränatale
- Opferleben
- Täterleben
- Lösungsmodelle für Blockaden
- Abschlussprüfung

Die Teilnehmer/innen erhalten ausführliche Ausbildungsunterlagen.

Zielgruppe: Psychologische Berater/innen, Heilpraktiker/innen, Fortbildung für AMH®Astral-Metaphysische Heiler und Interessierte.

Sonderkonditionen für AMH®Astral-Metaphysische Heiler!

Dozent

HP Marion Haigis

Teilnahmegebühr
1.145,00 EUR

Veranstaltungsort
Heilbronn
Tel.: 07131-62 98 41

Unterrichtstermine

  • Fr., 24.06.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 25.06.2022, 10:00-18:00
  • So., 26.06.2022, 10:00-18:00
  • Do., 07.07.2022, 10:00-18:30
  • Fr., 08.07.2022, 10:00-18:30
  • Sa., 09.07.2022, 10:00-18:30
  • So., 10.07.2022, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Heilbronn, Frau Marion Haigis berät Sie gerne telefonisch unter 07131-62 98 41, per E-Mail an heilbronn@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Schellengasse 2
74072 Heilbronn
AMH®-Reinkarnationstherapie – Rückführungs-Coach


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3199157124062022/Nummer: SSH71240622

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü