Tierheilkunde

Blutegeltherapie für Tiere


Dozent
HP Monika Frank
Teilnahmegebühr
120,00 EUR

Veranstaltungsort
Heilbronn
Tel.: 07131-62 98 41
Seminarort: Steinäckerstr. 12, 74653 Künzelsau
Unterrichtstermine
  • Sa., 11.06.2022, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Blutegeltherapie wird seit der Antike praktiziert und zählt zu den ausleitenden Verfahren. Bei vielen orthopädischen Erkrankungen, Gefäßleiden sowie entzündlichen und degenerativen Krankheitsprozessen, wirkt die Behandlung mit Blutegeln schnell und zuverlässig. Diese Behandlungsmethode aktiviert Reinigungsfunktionen des Körpers und das Ausscheiden von Stoffwechselschlacken und Giften.
Der Blutentzug übt eine allgemein erleichternde, beruhigende und blutreinigende Wirkung aus.

In diesem Seminar erfahren Sie theoretisches Hintergrundwissen rund um den Blutegel und seine medizinische Verwendung bei Tieren.

Lehrinhalte:
- Entwicklung der Blutegeltherapie
- Methoden der Blutegeltherapie in Kooperation mit Tierärzten.
- Therapiekonzepte

Das Seminarangebot richtet sich an Tierheilpraktiker/innen, (-anwärter/innen) sowie an der Naturheilkunde interessierte Tierärzte/-ärztinnen.

Nach der derzeitigen Rechtslage ist es unklar, ob die Anwendung von Blutegeln, im Hinblick auf die gesetzlichen Änderungen des TAMG, weiterhin Bestandteil des Portfolios einer Tierheilpraxis bleiben darf.

Die Blutegeltherapie wird seit der Antike praktiziert und zählt zu den ausleitenden Verfahren. Bei vielen orthopädischen Erkrankungen, Gefäßleiden sowie entzündlichen und degenerativen Krankheitsprozessen, wirkt die Behandlung mit Blutegeln schnell und zuverlässig. Diese Behandlungsmethode aktiviert Reinigungsfunktionen des Körpers und das Ausscheiden von Stoffwechselschlacken und Giften.
Der Blutentzug übt eine allgemein erleichternde, beruhigende und blutreinigende Wirkung aus.

In diesem Seminar erfahren Sie theoretisches Hintergrundwissen rund um den Blutegel und seine medizinische Verwendung bei Tieren.

Lehrinhalte:
- Entwicklung der Blutegeltherapie
- Methoden der Blutegeltherapie in Kooperation mit Tierärzten.
- Therapiekonzepte

Das Seminarangebot richtet sich an Tierheilpraktiker/innen, (-anwärter/innen) sowie an der Naturheilkunde interessierte Tierärzte/-ärztinnen.

Nach der derzeitigen Rechtslage ist es unklar, ob die Anwendung von Blutegeln, im Hinblick auf die gesetzlichen Änderungen des TAMG, weiterhin Bestandteil des Portfolios einer Tierheilpraxis bleiben darf.

Dozent

HP Monika Frank

Teilnahmegebühr
120,00 EUR

Veranstaltungsort
Heilbronn
Tel.: 07131-62 98 41

Seminarort: Steinäckerstr. 12, 74653 Künzelsau

Unterrichtstermine

  • Sa., 11.06.2022, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Heilbronn, Frau Marion Haigis berät Sie gerne telefonisch unter 07131-62 98 41, per E-Mail an heilbronn@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Schellengasse 2
74072 Heilbronn
Blutegeltherapie für Tiere


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3199837111062022/Nummer: SSA71110622

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü