Psychotherapie

Burnout- und Resilienzberater/in – Masterkurs


Dozent
HP Dietmar Schüller
Teilnahmegebühr
630,00 EUR

Veranstaltungsort
Köln
Tel.: 0221-923 07 70
Unterrichtstermine
  • Fr., 04.02.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 05.02.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 11.02.2022, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Sie haben die Basisausbildung z. Burnout- und Resilienzberater/in absolviert und erste Beratungserfahrungen gesammelt?
Vielleicht ist es dann jetzt an der Zeit für die Weiterentwicklung im Master-Kurs. Hier stellt Ihnen der Seminarleiter neue Impulse und fortgeschrittene Tools zur Burnout-Abwendung und Resilienz-Steigerung vor.

Aus dem Inhalt:
• die drei Henker der Resilienz: Kontrolle, Vergleiche und Erwartungen
• tiefenpsychologische Hintergründe des Burnout verstehen und nutzen
• die Chancen der Selbsthypnose für die Resilienzsteigerung (inklusive Anleitung für Klienten/innen)
• verblüffende Resultate durch die Arbeit mit Ego-States
• Resilienzstärkung für Teams und Gruppen
• Reflexion der (ersten) Beratungserfahrungen (Supervision)
• ein befreiender Blick auf Fehler und Fehlentscheidungen
• Erfolgs-Panorama: Lebenserfolg, beruflicher Erfolg und trauriger Erfolg
• die Fesseln innerer Zwickmühlen sprengen
• unterstützte Live-Beratung: Sie führen – soweit erwünscht – eine Beratung praktisch durch, der Seminarleiter ist dabei, unterstützt und macht Angebote für den 'Feinschliff'.

Der Kurs eignet sich für ausgebildete Burnout- und Resilienzberater/innen sowie für psychotherapeutisch Tätige mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Sie haben die Basisausbildung z. Burnout- und Resilienzberater/in absolviert und erste Beratungserfahrungen gesammelt?
Vielleicht ist es dann jetzt an der Zeit für die Weiterentwicklung im Master-Kurs. Hier stellt Ihnen der Seminarleiter neue Impulse und fortgeschrittene Tools zur Burnout-Abwendung und Resilienz-Steigerung vor.

Aus dem Inhalt:
• die drei Henker der Resilienz: Kontrolle, Vergleiche und Erwartungen
• tiefenpsychologische Hintergründe des Burnout verstehen und nutzen
• die Chancen der Selbsthypnose für die Resilienzsteigerung (inklusive Anleitung für Klienten/innen)
• verblüffende Resultate durch die Arbeit mit Ego-States
• Resilienzstärkung für Teams und Gruppen
• Reflexion der (ersten) Beratungserfahrungen (Supervision)
• ein befreiender Blick auf Fehler und Fehlentscheidungen
• Erfolgs-Panorama: Lebenserfolg, beruflicher Erfolg und trauriger Erfolg
• die Fesseln innerer Zwickmühlen sprengen
• unterstützte Live-Beratung: Sie führen – soweit erwünscht – eine Beratung praktisch durch, der Seminarleiter ist dabei, unterstützt und macht Angebote für den 'Feinschliff'.

Der Kurs eignet sich für ausgebildete Burnout- und Resilienzberater/innen sowie für psychotherapeutisch Tätige mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Dozent

HP Dietmar Schüller

Teilnahmegebühr
630,00 EUR

Veranstaltungsort
Köln
Tel.: 0221-923 07 70

Unterrichtstermine

  • Fr., 04.02.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 05.02.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 11.02.2022, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Köln, Frau Mariella Argay berät Sie gerne telefonisch unter 0221-923 07 70, per E-Mail an koeln@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Barbarossaplatz 4
50674 Köln
Burnout- und Resilienzberater/in – Masterkurs


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3203865004022022/Nummer: SSH50040222

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü