Naturheilkunde

Atemtherapie nach der Buteyko-Methode – Einführung - Online Seminar


Dozent
Dr. phil. Hartwig Lahrmann
Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
Düsseldorf
Tel.: 0211-137 37 41
Unterrichtstermine
  • Sa., 13.11.2021, 10:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Buteyko-Methode ist ein therapeutisches Atemtraining zur Behandlung von chronischen Erkrankungen. Der ukrainische Arzt Konstantin P. Buteyko (1923-2003) erkannte, dass viele chronische Erkrankungen und auch chronischer Alltagsstress das Atmen langfristig ungünstig verändern. Die Buteyko-Übungen zielen daher auf eine bleibende Neuausrichtung des Atemverhaltens im Alltag ab.

Zentrales Element der Methode ist das Einüben einer konsequente Nasen- und Bauchatmung, das Reduzieren der Atmung und ausgedehnte Atempausen, um das Atemzentrum des Körpers neu zu konditionieren. Empfehlungen zur Stressbewältigung und zu einem gesünderen Lebensstil ergänzen die Methode.

Die Übungen können einen heilsamen Einfluss auf z.B. Angststörungen und Schlafstörungen (Apnoe) haben; ebenfalls bei Erkrankungen der Atmungsorgane, wie Asthma und COPD und bei der Regeneration nach schweren Krankheitsverläufen, wie etwa durch Covid 19 verursachte Nachwirkungen. Verbesserungen sind u.a. auch bei hohem Blutdruck, Schlafstörungen, Erschöpfung, Burnout, Depressionen, Migräne, Diabetes, Allergien und Verdauungsstörungen möglich.

Im Seminar werden die wissenschaftlichen Grundlagen erläutert und die praktische Anwendung der Methode, auch zur späteren Weitergabe, geübt.

Es richtet sich an Heilpraktiker - und Anwärter, Therapeuten sowie an alle anderen am Thema interessierten Berufsgruppen mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Die Buteyko-Methode ist ein therapeutisches Atemtraining zur Behandlung von chronischen Erkrankungen. Der ukrainische Arzt Konstantin P. Buteyko (1923-2003) erkannte, dass viele chronische Erkrankungen und auch chronischer Alltagsstress das Atmen langfristig ungünstig verändern. Die Buteyko-Übungen zielen daher auf eine bleibende Neuausrichtung des Atemverhaltens im Alltag ab.

Zentrales Element der Methode ist das Einüben einer konsequente Nasen- und Bauchatmung, das Reduzieren der Atmung und ausgedehnte Atempausen, um das Atemzentrum des Körpers neu zu konditionieren. Empfehlungen zur Stressbewältigung und zu einem gesünderen Lebensstil ergänzen die Methode.

Die Übungen können einen heilsamen Einfluss auf z.B. Angststörungen und Schlafstörungen (Apnoe) haben; ebenfalls bei Erkrankungen der Atmungsorgane, wie Asthma und COPD und bei der Regeneration nach schweren Krankheitsverläufen, wie etwa durch Covid 19 verursachte Nachwirkungen. Verbesserungen sind u.a. auch bei hohem Blutdruck, Schlafstörungen, Erschöpfung, Burnout, Depressionen, Migräne, Diabetes, Allergien und Verdauungsstörungen möglich.

Im Seminar werden die wissenschaftlichen Grundlagen erläutert und die praktische Anwendung der Methode, auch zur späteren Weitergabe, geübt.

Es richtet sich an Heilpraktiker - und Anwärter, Therapeuten sowie an alle anderen am Thema interessierten Berufsgruppen mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Dozent

Dr. phil. Hartwig Lahrmann

Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
Düsseldorf
Tel.: 0211-137 37 41

Unterrichtstermine

  • Sa., 13.11.2021, 10:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Düsseldorf, Frau Sabine Wagner berät Sie gerne telefonisch unter 0211-137 37 41, per E-Mail an duesseldorf@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Hüttenstr. 4
40215 Düsseldorf
Atemtherapie nach der Buteyko-Methode – Einführung - Online Seminar


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3204754013112021/Nummer: SSB40131121

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü