Naturheilkunde

CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) – Behandlung in der Osteopathie


Dozent
D.O. OSD/PT Daniel Schulz
Teilnahmegebühr
310,00 EUR

Veranstaltungsort
Hannover
Tel.: 0511-388 46 46
Unterrichtstermine
  • Sa., 16.04.2022, 09:30-18:00
  • So., 17.04.2022, 09:30-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Der Begriff CMD deutet darauf hin, dass zwischen dem Schädel (Cranium) und dem Ober- bzw. Unterkiefer (mandibular) eine Störung unklarer Entstehung vorliegt.
Mögliche Symptome sind u.a.: Zahnschmerzen durch überempfindliche Zahnhälse, Zähneknirschen oder -pressen,
Knack- oder Reibegeräusche in den Kiefergelenken, Kopfschmerz, Schwindel und Tinnitus.
Es werden mögliche Schienenversorgungen verglichen.

In diesem Kurs werden Behandlungsmöglichkeit und Techniken sowie Theorie und interdisziplinäre Ansätze zwischen Osteopathen und Zahnarzt gezeigt.

Wichtig: Notwendige Voraussetzung ist eine abgeschlossene Osteopathieausbildung oder Anwärter/in (Osteopathieausbildung ab dem 2. Ausbildungsjahr).

Der Begriff CMD deutet darauf hin, dass zwischen dem Schädel (Cranium) und dem Ober- bzw. Unterkiefer (mandibular) eine Störung unklarer Entstehung vorliegt.
Mögliche Symptome sind u.a.: Zahnschmerzen durch überempfindliche Zahnhälse, Zähneknirschen oder -pressen,
Knack- oder Reibegeräusche in den Kiefergelenken, Kopfschmerz, Schwindel und Tinnitus.
Es werden mögliche Schienenversorgungen verglichen.

In diesem Kurs werden Behandlungsmöglichkeit und Techniken sowie Theorie und interdisziplinäre Ansätze zwischen Osteopathen und Zahnarzt gezeigt.

Wichtig: Notwendige Voraussetzung ist eine abgeschlossene Osteopathieausbildung oder Anwärter/in (Osteopathieausbildung ab dem 2. Ausbildungsjahr).

Dozent

D.O. OSD/PT Daniel Schulz

Teilnahmegebühr
310,00 EUR

Veranstaltungsort
Hannover
Tel.: 0511-388 46 46

Unterrichtstermine

  • Sa., 16.04.2022, 09:30-18:00
  • So., 17.04.2022, 09:30-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Hannover, Frau Monika Heike Schmalstieg berät Sie gerne telefonisch unter 0511-388 46 46, per E-Mail an hannover@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Podbielskistr. 11-19
30163 Hannover
CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) – Behandlung in der Osteopathie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3206343016042022/Nummer: SSH30160422

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü