Tierheilkunde

Ganzheitliche/r Hundefriseur/in


Dozent
Edward Röhrig
Teilnahmegebühr
1.690,00 EUR
Unterrichtstermine
  • Fr., 07.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 08.10.2022, 10:00-18:00
  • So., 09.10.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 21.10.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 22.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 23.10.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 04.11.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 05.11.2022, 10:00-17:00
  • So., 06.11.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 18.11.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 19.11.2022, 10:00-18:00
  • So., 20.11.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 03.12.2022, 10:00-17:00
  • So., 04.12.2022, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Ziel der Fachausbildung ist es, den Teilnehmern ein umfangreiches Fachwissen zu vermitteln, um einen Hundesalon erfolgreich führen zu können oder diese Tätigkeit in einem Angestelltenverhältnis auszuüben. Sie wendet sich an Interessenten, die ein besonderes Interesse an der Arbeit mit Hunden und ihren Besitzern sowie erste Erfahrungen im privaten Umfeld mit Hunden gesammelt haben; auch als Erweiterung des Angebots für Tierheilpraktiker, Hundeverhaltenstherapeuten und Tierpsychologen besonders empfehlenswert.

In einem gepflegten Fell fühlt `Hund` sich pudelwohl.

Aus dem Inhalt:

•Der Hund in der Praxis
•Erkrankungen erkennen und Erstversorgung
•Gepflegtes Fell für eine gesunde Haut
•Zahnreinigung
•Ohrenpflege
•Pfoten- und Krallenpflege
•Standardfrisuren und Variationen
•Erfolgreiche Kundengespräche und kompetente Beratung und Verkauf

Um ein praktisches Arbeiten gewährleisten zu können, ist das tägliche Mitbringen sozialverträglicher und versicherter Hunde - in Absprache mit dem Dozenten - unbedingt erforderlich.

Sonstiges:
Voraussetzung für die Tätigkeit als Hundefriseur/in ist Tierliebe und respektvoller Umgang mit Hunden!
Aber auch Lernbereitschaft und Konsequenz in der Umsetzung des Erlernten sind maßgeblich für Ihren späteren Erfolg.

Ziel der Fachausbildung ist es, den Teilnehmern ein umfangreiches Fachwissen zu vermitteln, um einen Hundesalon erfolgreich führen zu können oder diese Tätigkeit in einem Angestelltenverhältnis auszuüben. Sie wendet sich an Interessenten, die ein besonderes Interesse an der Arbeit mit Hunden und ihren Besitzern sowie erste Erfahrungen im privaten Umfeld mit Hunden gesammelt haben; auch als Erweiterung des Angebots für Tierheilpraktiker, Hundeverhaltenstherapeuten und Tierpsychologen besonders empfehlenswert.

In einem gepflegten Fell fühlt `Hund` sich pudelwohl.

Aus dem Inhalt:

•Der Hund in der Praxis
•Erkrankungen erkennen und Erstversorgung
•Gepflegtes Fell für eine gesunde Haut
•Zahnreinigung
•Ohrenpflege
•Pfoten- und Krallenpflege
•Standardfrisuren und Variationen
•Erfolgreiche Kundengespräche und kompetente Beratung und Verkauf

Um ein praktisches Arbeiten gewährleisten zu können, ist das tägliche Mitbringen sozialverträglicher und versicherter Hunde - in Absprache mit dem Dozenten - unbedingt erforderlich.

Sonstiges:
Voraussetzung für die Tätigkeit als Hundefriseur/in ist Tierliebe und respektvoller Umgang mit Hunden!
Aber auch Lernbereitschaft und Konsequenz in der Umsetzung des Erlernten sind maßgeblich für Ihren späteren Erfolg.

Dozent

Edward Röhrig

Teilnahmegebühr
1.690,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Hannover (Buchung über Rehburg-Loccum)
Tel.: 0511-388 46 46

Unterrichtstermine

  • Fr., 07.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 08.10.2022, 10:00-18:00
  • So., 09.10.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 21.10.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 22.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 23.10.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 04.11.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 05.11.2022, 10:00-17:00
  • So., 06.11.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 18.11.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 19.11.2022, 10:00-18:00
  • So., 20.11.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 03.12.2022, 10:00-17:00
  • So., 04.12.2022, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer


Video ansehen

Ganzheitlicher Hundefrisör

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Rehburg-Loccum, Frau Monika Heike Schmalstieg berät Sie gerne telefonisch unter 0511-388 46 46, per E-Mail an Hannover@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Tierheilpraktiker-Akademie Gut Rosenbraken
Am Rosenbraken 12
31547 Rehburg-Loccum
Ganzheitliche/r Hundefriseur/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3207903107102022/Nummer: SSH30071022

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü