Naturheilkunde

Medizinische Detox-Therapie


Dozent
HP Raimund Felber
Teilnahmegebühr
130,00 EUR

Veranstaltungsort
Augsburg
Tel.: 0821-349 95 56
Unterrichtstermine
  • Fr., 28.01.2022, 09:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Chronische Erkrankungen nehmen in allen Bevölkerungsschichten und Altersklassen trotz intensiver schulmedizinischen Bemühungen in den letzten Jahrzehnten besorgniserregend zu. Die Umweltmedizin macht dafür die gestiegene Exposition der Menschen gegenüber Toxinbelastungen mitverantwortlich.
Besonders problematisch sind Cocktails aus verschiedenen Substanzen (Schwermetalle, Pestizide, Weichmacher usw.), die Promotoren für Krebs, Autoimmunerkrankungen und hormonelle Störungen darstellen.
Somit kommt die Detox-Therapie als Basisbehandlung für zahlreiche Erkrankungen in Frage und stellt die Grundlage für eine Besserung der Beschwerden dar.

Erfahren Sie in diesem Seminar:
• Wie kann ich eine Vergiftung diagnostizieren und therapieren?
• Wie ist dabei die individuelle Entgiftungsleistung des/der Patienten/in zu berücksichtigen?

Diese Fragen beantwortet das Seminar und stellt bewährte Behandlungsstrategien zur Entgiftung vor. Dabei stehen Mittel der Phytotherapie und der orthomolekularen Medizin im Fokus.

Der Kurs eignet sich für Heilpraktiker/innen, -anwärter/innen und Interessierte.

Chronische Erkrankungen nehmen in allen Bevölkerungsschichten und Altersklassen trotz intensiver schulmedizinischen Bemühungen in den letzten Jahrzehnten besorgniserregend zu. Die Umweltmedizin macht dafür die gestiegene Exposition der Menschen gegenüber Toxinbelastungen mitverantwortlich.
Besonders problematisch sind Cocktails aus verschiedenen Substanzen (Schwermetalle, Pestizide, Weichmacher usw.), die Promotoren für Krebs, Autoimmunerkrankungen und hormonelle Störungen darstellen.
Somit kommt die Detox-Therapie als Basisbehandlung für zahlreiche Erkrankungen in Frage und stellt die Grundlage für eine Besserung der Beschwerden dar.

Erfahren Sie in diesem Seminar:
• Wie kann ich eine Vergiftung diagnostizieren und therapieren?
• Wie ist dabei die individuelle Entgiftungsleistung des/der Patienten/in zu berücksichtigen?

Diese Fragen beantwortet das Seminar und stellt bewährte Behandlungsstrategien zur Entgiftung vor. Dabei stehen Mittel der Phytotherapie und der orthomolekularen Medizin im Fokus.

Der Kurs eignet sich für Heilpraktiker/innen, -anwärter/innen und Interessierte.

Dozent

HP Raimund Felber

Teilnahmegebühr
130,00 EUR

Veranstaltungsort
Augsburg
Tel.: 0821-349 95 56

Unterrichtstermine

  • Fr., 28.01.2022, 09:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Augsburg, Frau Ute Winning berät Sie gerne telefonisch unter 0821-349 95 56, per E-Mail an augsburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Oberbürgermeister-Dreifuß-Str. 1
86153 Augsburg
Medizinische Detox-Therapie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3214388928012022/Nummer: SSH89280122

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü