Management

Ausbildung z. psychologischen Managementtrainer/in


Dozent
Dipl.-Psych. Michael Schimpke
Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63
Unterrichtstermine
  • Do., 17.02.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 18.02.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 19.02.2022, 09:00-18:00
  • So., 20.02.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 11.03.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 12.03.2022, 09:00-18:00
  • So., 13.03.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 13.05.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 14.05.2022, 09:00-18:00
  • So., 15.05.2022, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Managementtrainer und -trainerinnen sind psychologisch geschulte und didaktisch versierte Experten/innen, die Schulungen mit Führungskräften aus unterschiedlichen Hierarchiestufen und Branchen durchführen.

In den Trainingsmaßnahmen für Manager/innen geht es darum, die fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen der Teilnehmer/innen zu verbessern. Managementtrainer/innen stehen darüber hinaus als Reflexionspartner für ihre Kunden zur Verfügung. In den letzten Jahren ist die Notwendigkeit von persönlicher Weiterentwicklung für Manager/innen stark gestiegen. Gründe dafür sind erhöhte Anforderungen an die Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Motivation unter sich rasch verändernden äußeren Bedingungen.
Durch die Zunahme von Kompetenzen der Führungskräfte wird auch ein ökonomischer Mehrwert für die Unternehmen geschaffen. Für Managementtrainer/innen ist es daher wichtig, die Ziele ihrer Seminarteilnehmer/innen und ihrer Auftraggeber/innen, in der Regel Unternehmen oder Organisationen, gleichermaßen zu berücksichtigen.
Die Tätigkeit als Managementtrainer/in ist anspruchsvoll und herausfordernd, neben der Konzeption und Durchführung von Trainingsmaßnahmen führen Managementtrainer/innen zahlreiche Gespräche mit Geschäftsführungen und Personalabteilungen zur Vorbereitung, Nachbereitung und Akquisition.
Ein selbstbewusstes und kundenorientiertes Auftreten wird daher von ihnen erwartet.

An diesem Berufsbild setzt die Ausbildung z. Managementtrainer/in an. Sie ist modular aufgebaut, vermittelt das nötige Handwerkszeug zu den wichtigsten Themen im Coaching und Training von Führungskräften und führt in die Didaktik von Schulungen ein.
Dazu gibt es zahlreiche praktische Übungen zur Selbsterfahrung und Vertiefung des erlernten Wissens, gezieltes Feedback und Möglichkeiten der eigenen Weiterentwicklung.

Die Ausbildung endet mit der Präsentation einer Hausarbeit durch die Teilnehmer/innen, bei der es darum geht, das eigene Spezialthema zu finden und entsprechend den Standards dieser Ausbildung didaktisch aufzubereiten.

Managementtrainer und -trainerinnen sind psychologisch geschulte und didaktisch versierte Experten/innen, die Schulungen mit Führungskräften aus unterschiedlichen Hierarchiestufen und Branchen durchführen.

In den Trainingsmaßnahmen für Manager/innen geht es darum, die fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen der Teilnehmer/innen zu verbessern. Managementtrainer/innen stehen darüber hinaus als Reflexionspartner für ihre Kunden zur Verfügung. In den letzten Jahren ist die Notwendigkeit von persönlicher Weiterentwicklung für Manager/innen stark gestiegen. Gründe dafür sind erhöhte Anforderungen an die Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Motivation unter sich rasch verändernden äußeren Bedingungen.
Durch die Zunahme von Kompetenzen der Führungskräfte wird auch ein ökonomischer Mehrwert für die Unternehmen geschaffen. Für Managementtrainer/innen ist es daher wichtig, die Ziele ihrer Seminarteilnehmer/innen und ihrer Auftraggeber/innen, in der Regel Unternehmen oder Organisationen, gleichermaßen zu berücksichtigen.
Die Tätigkeit als Managementtrainer/in ist anspruchsvoll und herausfordernd, neben der Konzeption und Durchführung von Trainingsmaßnahmen führen Managementtrainer/innen zahlreiche Gespräche mit Geschäftsführungen und Personalabteilungen zur Vorbereitung, Nachbereitung und Akquisition.
Ein selbstbewusstes und kundenorientiertes Auftreten wird daher von ihnen erwartet.

An diesem Berufsbild setzt die Ausbildung z. Managementtrainer/in an. Sie ist modular aufgebaut, vermittelt das nötige Handwerkszeug zu den wichtigsten Themen im Coaching und Training von Führungskräften und führt in die Didaktik von Schulungen ein.
Dazu gibt es zahlreiche praktische Übungen zur Selbsterfahrung und Vertiefung des erlernten Wissens, gezieltes Feedback und Möglichkeiten der eigenen Weiterentwicklung.

Die Ausbildung endet mit der Präsentation einer Hausarbeit durch die Teilnehmer/innen, bei der es darum geht, das eigene Spezialthema zu finden und entsprechend den Standards dieser Ausbildung didaktisch aufzubereiten.

Dozent

Dipl.-Psych. Michael Schimpke

Teilnahmegebühr
3.200,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63

Unterrichtstermine

  • Do., 17.02.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 18.02.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 19.02.2022, 09:00-18:00
  • So., 20.02.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 11.03.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 12.03.2022, 09:00-18:00
  • So., 13.03.2022, 09:00-18:00
  • Fr., 13.05.2022, 09:00-18:00
  • Sa., 14.05.2022, 09:00-18:00
  • So., 15.05.2022, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Bielefeld, Frau Jeanette Läube berät Sie gerne telefonisch unter 0521-136 80 63, per E-Mail an bielefeld@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Herforder Str. 74
33602 Bielefeld
Ausbildung z. psychologischen Managementtrainer/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3215924817022022/Nummer: SSH48170222

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü