Tierheilkunde

Bach-Blütentherapie in der Tierheilkunde - Online Seminar


Dozent
THP Petra Pawletko
Teilnahmegebühr
125,00 EUR

Veranstaltungsort
München
Tel.: 089-59 78 04
Unterrichtstermine
  • Sa., 12.03.2022, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Dr. Edward Bach entwickelte eine feinstoffliche Behandlungsmethode mit Blütenessenzen, in deren Mittelpunkt das seelische Befinden des Klienten steht.
Die Methode kann natürlich auch auf das Befinden von Tieren übertragen werden.

In diesem eintägigen Seminar wird Ihnen das Zusammenspiel zwischen geistiger Disharmonie und Krankheit nach Dr. Bach genau erläutert:

Einteilung der 38 Blüten in sieben Gruppen - sie repräsentieren die eigentlichen Krankheiten des Menschen:
- Angst
- Unsicherheit
- Interesselosigkeit an der Gegenwart
- Einsamkeit, Isolation
- Mutlosigkeit und Verzweiflung
- Übertreibungen, will zu viel

- Charakterisierung der 38 Bach-Blütenessenzen
- Notfalltropfen
- Besprechung der jeweiligen Einsatzmöglichkeiten
- Beispiele für Indikationen bei Pferd, Hund, Katze (und evtl. andere Tierarten)
- Bei Erscheinungen wie Schock, Angst, Schrecken, Entsetzen, Panik und leichteren Schmerzen & nach einem Unfall.

Das Seminar richtet sich an Tierheilpraktiker- und Anwärter sowie an sonstige am Thema interessierten Berufsgruppen.

Dr. Edward Bach entwickelte eine feinstoffliche Behandlungsmethode mit Blütenessenzen, in deren Mittelpunkt das seelische Befinden des Klienten steht.
Die Methode kann natürlich auch auf das Befinden von Tieren übertragen werden.

In diesem eintägigen Seminar wird Ihnen das Zusammenspiel zwischen geistiger Disharmonie und Krankheit nach Dr. Bach genau erläutert:

Einteilung der 38 Blüten in sieben Gruppen - sie repräsentieren die eigentlichen Krankheiten des Menschen:
- Angst
- Unsicherheit
- Interesselosigkeit an der Gegenwart
- Einsamkeit, Isolation
- Mutlosigkeit und Verzweiflung
- Übertreibungen, will zu viel

- Charakterisierung der 38 Bach-Blütenessenzen
- Notfalltropfen
- Besprechung der jeweiligen Einsatzmöglichkeiten
- Beispiele für Indikationen bei Pferd, Hund, Katze (und evtl. andere Tierarten)
- Bei Erscheinungen wie Schock, Angst, Schrecken, Entsetzen, Panik und leichteren Schmerzen & nach einem Unfall.

Das Seminar richtet sich an Tierheilpraktiker- und Anwärter sowie an sonstige am Thema interessierten Berufsgruppen.

Dozent

THP Petra Pawletko

Teilnahmegebühr
125,00 EUR

Veranstaltungsort
München
Tel.: 089-59 78 04

Unterrichtstermine

  • Sa., 12.03.2022, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in München, Herr Matthias Retzer berät Sie gerne telefonisch unter 089-59 78 04, per E-Mail an muenchen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Bayerstr. 16a
80335 München
Bach-Blütentherapie in der Tierheilkunde - Online Seminar


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3218798012032022/Nummer: SSH80120322

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü