Tierheilkunde

Tierphysiotherapie - Fachausbildung


Dozent
Ute Schöllhorn
Teilnahmegebühr
5.400,00 EUR

Veranstaltungsort
Tübingen
Tel.: 07071-97 38 38
Unterrichtstermine
  • Sa., 19.03.2022, 10:00-17:00
  • So., 20.03.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 15.04.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 16.04.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 21.05.2022, 10:00-17:00
  • So., 22.05.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 11.06.2022, 10:00-17:00
  • So., 12.06.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 23.07.2022, 10:00-17:00
  • So., 24.07.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 27.08.2022, 10:00-17:00
  • So., 28.08.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 24.09.2022, 10:00-17:00
  • So., 25.09.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 15.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 16.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 12.11.2022, 10:00-17:00
  • So., 13.11.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 03.12.2022, 10:00-17:00
  • So., 04.12.2022, 10:00-17:00
  • Do., 12.01.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 21.01.2023, 10:00-17:00
  • So., 22.01.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 18.02.2023, 10:00-17:00
  • So., 19.02.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 18.03.2023, 10:00-17:00
  • So., 19.03.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 22.04.2023, 10:00-17:00
  • So., 23.04.2023, 10:00-17:00
  • So., 21.05.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 24.06.2023, 10:00-17:00
  • So., 25.06.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 22.07.2023, 10:00-17:00
  • So., 23.07.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 26.08.2023, 10:00-17:00
  • So., 27.08.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 23.09.2023, 10:00-17:00
  • So., 24.09.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 21.10.2023, 10:00-17:00
  • So., 22.10.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 18.11.2023, 10:00-17:00
  • So., 19.11.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 16.12.2023, 10:00-17:00
  • So., 17.12.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 27.01.2024, 10:00-17:00
  • So., 28.01.2024, 10:00-17:00
  • Sa., 24.02.2024, 10:00-17:00
  • So., 25.02.2024, 10:00-17:00
  • Mi., 09.10.2024, 10:00-17:00
  • Do., 10.10.2024, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Tierphysiotherapie ist eine Heilmethode, bei der äußerliche Maßnahmen durch manuelle Fertigkeiten des Therapeuten angewandt werden. Darüber hinaus bedient sie sich auch natürlicher physikalischer Reize wie Wärme, Kälte, Druck, Strom oder Strahlung.

Die Physiotherapie beschäftigt sich primär mit dem Bewegungsapparat. Im Zentrum steht die Wiederherstellung einer physiologisch korrekten Beweglichkeit oder die Vorbeugung von Störungen der Muskeln, Gelenke und des Skelett-Systems.

Oft wird die Tierphysiotherapie – analog dem humanen Bereich – als eine Begleitmaßnahme zu den kurativen Behandlungen eines Tierarztes oder Tierheilpraktikers, z.B. prä- oder postoperativ, eingesetzt, aber auch zur Gesunderhaltung, vor allem bei Tieren, die im Sport eingesetzt werden oder eine habituell bedingte Disposition haben.

Die Fähigkeit, kausale Zusammenhänge zu verstehen und damit auch eine ganzheitliche Betrachtung des Organismus, setzt Kenntnisse der allgemeinen Grundlagen der Tiermedizin voraus. Insbesondere durch die besonders schwierige Diagnostik bei Tieren ist tiermedizinisches Grundwissen die Voraussetzung für eine verständnisvolle Arbeit am Tier.
Sie lernen, die entsprechenden Fachtermini korrekt zu gebrauchen, was Sie in die Lage versetzt, kollegial mit Tierärzten zu kommunizieren.

Unsere Ausbildung ermöglicht Ihnen, eine Berufsprofil-bezogene Befundung und Diagnostik für die Physiotherapie so zu nutzen, dass die Wahl der geeigneten Therapiemethode und deren Durchführung möglichst optimal durch Sie gestaltet werden können. Von Beginn der Ausbildung an haben alle Module dabei Praxisbezug und werden die Übungen am Tier durchgeführt.

Die Material-/Skriptkosten sind im Seminarpreis enthalten.

Praxisunterrichte auf Lehrhöfen im Tübinger Umland.

Die Tierphysiotherapie ist eine Heilmethode, bei der äußerliche Maßnahmen durch manuelle Fertigkeiten des Therapeuten angewandt werden. Darüber hinaus bedient sie sich auch natürlicher physikalischer Reize wie Wärme, Kälte, Druck, Strom oder Strahlung.

Die Physiotherapie beschäftigt sich primär mit dem Bewegungsapparat. Im Zentrum steht die Wiederherstellung einer physiologisch korrekten Beweglichkeit oder die Vorbeugung von Störungen der Muskeln, Gelenke und des Skelett-Systems.

Oft wird die Tierphysiotherapie – analog dem humanen Bereich – als eine Begleitmaßnahme zu den kurativen Behandlungen eines Tierarztes oder Tierheilpraktikers, z.B. prä- oder postoperativ, eingesetzt, aber auch zur Gesunderhaltung, vor allem bei Tieren, die im Sport eingesetzt werden oder eine habituell bedingte Disposition haben.

Die Fähigkeit, kausale Zusammenhänge zu verstehen und damit auch eine ganzheitliche Betrachtung des Organismus, setzt Kenntnisse der allgemeinen Grundlagen der Tiermedizin voraus. Insbesondere durch die besonders schwierige Diagnostik bei Tieren ist tiermedizinisches Grundwissen die Voraussetzung für eine verständnisvolle Arbeit am Tier.
Sie lernen, die entsprechenden Fachtermini korrekt zu gebrauchen, was Sie in die Lage versetzt, kollegial mit Tierärzten zu kommunizieren.

Unsere Ausbildung ermöglicht Ihnen, eine Berufsprofil-bezogene Befundung und Diagnostik für die Physiotherapie so zu nutzen, dass die Wahl der geeigneten Therapiemethode und deren Durchführung möglichst optimal durch Sie gestaltet werden können. Von Beginn der Ausbildung an haben alle Module dabei Praxisbezug und werden die Übungen am Tier durchgeführt.

Die Material-/Skriptkosten sind im Seminarpreis enthalten.

Praxisunterrichte auf Lehrhöfen im Tübinger Umland.

Dozent

Ute Schöllhorn

Teilnahmegebühr
5.400,00 EUR

Veranstaltungsort
Tübingen
Tel.: 07071-97 38 38

Unterrichtstermine

  • Sa., 19.03.2022, 10:00-17:00
  • So., 20.03.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 15.04.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 16.04.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 21.05.2022, 10:00-17:00
  • So., 22.05.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 11.06.2022, 10:00-17:00
  • So., 12.06.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 23.07.2022, 10:00-17:00
  • So., 24.07.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 27.08.2022, 10:00-17:00
  • So., 28.08.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 24.09.2022, 10:00-17:00
  • So., 25.09.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 15.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 16.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 12.11.2022, 10:00-17:00
  • So., 13.11.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 03.12.2022, 10:00-17:00
  • So., 04.12.2022, 10:00-17:00
  • Do., 12.01.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 21.01.2023, 10:00-17:00
  • So., 22.01.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 18.02.2023, 10:00-17:00
  • So., 19.02.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 18.03.2023, 10:00-17:00
  • So., 19.03.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 22.04.2023, 10:00-17:00
  • So., 23.04.2023, 10:00-17:00
  • So., 21.05.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 24.06.2023, 10:00-17:00
  • So., 25.06.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 22.07.2023, 10:00-17:00
  • So., 23.07.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 26.08.2023, 10:00-17:00
  • So., 27.08.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 23.09.2023, 10:00-17:00
  • So., 24.09.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 21.10.2023, 10:00-17:00
  • So., 22.10.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 18.11.2023, 10:00-17:00
  • So., 19.11.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 16.12.2023, 10:00-17:00
  • So., 17.12.2023, 10:00-17:00
  • Sa., 27.01.2024, 10:00-17:00
  • So., 28.01.2024, 10:00-17:00
  • Sa., 24.02.2024, 10:00-17:00
  • So., 25.02.2024, 10:00-17:00
  • Mi., 09.10.2024, 10:00-17:00
  • Do., 10.10.2024, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Tübingen, Frau Peggy Reichert-Schorn berät Sie gerne telefonisch unter 07071-97 38 38, per E-Mail an tuebingen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Derendinger Str. 40 /2
72072 Tübingen
Tierphysiotherapie - Fachausbildung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3238147419032022/Nummer: SSB74190322V

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü