Tierheilkunde

Tierpsychologie, Verhaltenslehre und artgerechte Tierhaltung – Grundkurs


Dozent
THP Heike Thölkes
THP Manuela Schneider
Teilnahmegebühr
465,00 EUR

Veranstaltungsort
Saarbrücken
Tel.: 0681-3 22 62
Unterrichtstermine
  • So., 07.04.2024, 10:00-17:00
  • Sa., 11.05.2024, 09:00-17:30
  • So., 12.05.2024, 09:00-17:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Kaum ein Tier in menschlicher Obhut wird artgerecht gehalten. Dies kann zu abnormen bis pathologischen Wesensstörungen führen. Tierpsychologen/innen sind mit den natürlichen Bedürfnissen und Verhaltensmustern der Tiere vertraut und entwickeln Therapiemaßnahmen für deren Wesens- und Verhaltensstörungen - wobei auch die Umgebung der Halter/innen beachtet wird.

Dieser Lehrgang des tierheilkundlichen Fachbereichs bei Paracelsus vermittelt das Wissen über die natürlichen Verhaltensweisen der wichtigsten Haustiere und Erkenntnisse zur Diagnose der häufigsten Fehlentwicklungen. Sie erlernen ein wirkungsvolles psychotherapeutisches Instrumentarium für die entsprechenden Therapien.

Die Tierpsychologie beschäftigt sich mit den seelisch/körperlichen Zusammenhängen sowie den möglichen Gründen und Motiven des Zusammenseins von Mensch und Tier. Es beinhaltet Hintergrundwissen wie seelische Prozesse auch einen körperlichen Zustand beeinträchtigen können und/oder verbessern.

Wichtig: Die Plätze sind begrenzt. Darum bitten wir um frühzeitige Anmeldung zum Kurs.

Das Seminar ist Bestandteil unserer laufenden Ausbildung z. Tierheilpraktiker/in, bietet eine Einführung in das Thema und kann bei Interesse separat gebucht werden.

Kaum ein Tier in menschlicher Obhut wird artgerecht gehalten. Dies kann zu abnormen bis pathologischen Wesensstörungen führen. Tierpsychologen/innen sind mit den natürlichen Bedürfnissen und Verhaltensmustern der Tiere vertraut und entwickeln Therapiemaßnahmen für deren Wesens- und Verhaltensstörungen - wobei auch die Umgebung der Halter/innen beachtet wird.

Dieser Lehrgang des tierheilkundlichen Fachbereichs bei Paracelsus vermittelt das Wissen über die natürlichen Verhaltensweisen der wichtigsten Haustiere und Erkenntnisse zur Diagnose der häufigsten Fehlentwicklungen. Sie erlernen ein wirkungsvolles psychotherapeutisches Instrumentarium für die entsprechenden Therapien.

Die Tierpsychologie beschäftigt sich mit den seelisch/körperlichen Zusammenhängen sowie den möglichen Gründen und Motiven des Zusammenseins von Mensch und Tier. Es beinhaltet Hintergrundwissen wie seelische Prozesse auch einen körperlichen Zustand beeinträchtigen können und/oder verbessern.

Wichtig: Die Plätze sind begrenzt. Darum bitten wir um frühzeitige Anmeldung zum Kurs.

Das Seminar ist Bestandteil unserer laufenden Ausbildung z. Tierheilpraktiker/in, bietet eine Einführung in das Thema und kann bei Interesse separat gebucht werden.

Dozent

THP Heike Thölkes

THP Manuela Schneider

Teilnahmegebühr
465,00 EUR

Veranstaltungsort
Saarbrücken
Tel.: 0681-3 22 62

Unterrichtstermine

  • So., 07.04.2024, 10:00-17:00
  • Sa., 11.05.2024, 09:00-17:30
  • So., 12.05.2024, 09:00-17:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Saarbrücken, Frau Sandra Worthmann-Follmar berät Sie gerne telefonisch unter 0681-3 22 62, per E-Mail an saarbruecken@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 80
66111 Saarbrücken
Tierpsychologie, Verhaltenslehre und artgerechte Tierhaltung – Grundkurs


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3240376607042024/Nummer: SSH66070424R

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü