Psychotherapie

Mentor/in für Achtsamkeit und Meditation


Dozent
Max Straub
Teilnahmegebühr
2.400,00 EUR

Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71
Unterrichtstermine
  • Sa., 18.06.2022, 10:00-18:00
  • So., 19.06.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 02.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 03.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 16.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 17.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 03.09.2022, 10:00-18:00
  • So., 04.09.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 17.09.2022, 10:00-18:00
  • So., 18.09.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 08.10.2022, 10:00-18:00
  • So., 09.10.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 22.10.2022, 10:00-18:00
  • So., 23.10.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 05.11.2022, 10:00-18:00
  • So., 06.11.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 26.11.2022, 10:00-18:00
  • So., 27.11.2022, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Der Fokus dieses Ausbildungsprozesses liegt in der persönlichen Bewusstseinsentwicklung und in der Reflexion der eigenen Erfahrungen als Basis für eine professionelle Arbeit. Damit wird die Befähigung angestrebt, sich selbst, Einzelpersonen und Gruppen zum Thema Meditation und Achtsamkeit zu begleiten.
Als Menschen haben wir das Potential, uns auf ein Leben in Freiheit, Liebe und Wahrheit auszurichten. Bei einer solchen Reise kommen dabei letztlich etwas Einzigartigem und Kostbarem immer näher: uns selbst. Dabei begleiten uns Meditationen aus den christlichen, hinduistischen und buddhistischen Traditionen und wir lassen neue Erkenntnisse und Methoden in unsere Meditationspraxis einfließen. Unvoreingenommen nach Innen zu lauschen bedeutet innezuhalten und im Augenblick ganz wach zu sein.

Inhalte:
• Kennenlernen und Praxis verschiedener Meditationsformen wie Sitzen in Stille (Zazen), Atemmeditation, Herzensgebet, Mantrapraxis, Bewegungs- und Ausdrucksmeditationen, Dyadenstruktur (EI) sowie Dasein in Stille
• Integration der Achtsamkeit in den Alltag
• Modelle und Theorien als Landkarten für die Seele
• bewusstes Atmen als Elixier für bewusstes Leben
• die Verbindung mit der Natur, mit sich selbst, mit den Anderen und mit der geistigen Welt
• Erkennen und Bearbeiten von eigenen festgefahrenen Denkmustern, blockierten Emotionen und chronischen Verspannungen
• Auseinandersetzung mit der persönlichen Lebensaufgabe
• Selbstachtung, Verstand und Herz als Navigation auf dem inneren Weg
• Austausch und Reflexion der eigenen Erfahrungen
• selbstständige Ausarbeitung und Durchführung einer Seminareinheit mit anschließender Supervision.

Da ein standardisiertes Programm den Menschen und den konkreten Situationen nicht immer gerecht werden kann, ist es sinnvoll, Inhalte und Methoden den Prozessen anzupassen.
In Absprache können Seminareinheiten auch in der Natur stattfinden. Neben den Präsenzterminen sind eine individuelle Meditationspraxis, das Erstellen von Seminarinhalten und die Arbeit in Gruppen Bestandteil dieser Ausbildung.

Das Seminar eignet sich für Therapeuten/innen, Berater/innen und Interessierte.

Der Fokus dieses Ausbildungsprozesses liegt in der persönlichen Bewusstseinsentwicklung und in der Reflexion der eigenen Erfahrungen als Basis für eine professionelle Arbeit. Damit wird die Befähigung angestrebt, sich selbst, Einzelpersonen und Gruppen zum Thema Meditation und Achtsamkeit zu begleiten.
Als Menschen haben wir das Potential, uns auf ein Leben in Freiheit, Liebe und Wahrheit auszurichten. Bei einer solchen Reise kommen dabei letztlich etwas Einzigartigem und Kostbarem immer näher: uns selbst. Dabei begleiten uns Meditationen aus den christlichen, hinduistischen und buddhistischen Traditionen und wir lassen neue Erkenntnisse und Methoden in unsere Meditationspraxis einfließen. Unvoreingenommen nach Innen zu lauschen bedeutet innezuhalten und im Augenblick ganz wach zu sein.

Inhalte:
• Kennenlernen und Praxis verschiedener Meditationsformen wie Sitzen in Stille (Zazen), Atemmeditation, Herzensgebet, Mantrapraxis, Bewegungs- und Ausdrucksmeditationen, Dyadenstruktur (EI) sowie Dasein in Stille
• Integration der Achtsamkeit in den Alltag
• Modelle und Theorien als Landkarten für die Seele
• bewusstes Atmen als Elixier für bewusstes Leben
• die Verbindung mit der Natur, mit sich selbst, mit den Anderen und mit der geistigen Welt
• Erkennen und Bearbeiten von eigenen festgefahrenen Denkmustern, blockierten Emotionen und chronischen Verspannungen
• Auseinandersetzung mit der persönlichen Lebensaufgabe
• Selbstachtung, Verstand und Herz als Navigation auf dem inneren Weg
• Austausch und Reflexion der eigenen Erfahrungen
• selbstständige Ausarbeitung und Durchführung einer Seminareinheit mit anschließender Supervision.

Da ein standardisiertes Programm den Menschen und den konkreten Situationen nicht immer gerecht werden kann, ist es sinnvoll, Inhalte und Methoden den Prozessen anzupassen.
In Absprache können Seminareinheiten auch in der Natur stattfinden. Neben den Präsenzterminen sind eine individuelle Meditationspraxis, das Erstellen von Seminarinhalten und die Arbeit in Gruppen Bestandteil dieser Ausbildung.

Das Seminar eignet sich für Therapeuten/innen, Berater/innen und Interessierte.

Dozent

Max Straub

Teilnahmegebühr
2.400,00 EUR

Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71

Unterrichtstermine

  • Sa., 18.06.2022, 10:00-18:00
  • So., 19.06.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 02.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 03.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 16.07.2022, 10:00-18:00
  • So., 17.07.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 03.09.2022, 10:00-18:00
  • So., 04.09.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 17.09.2022, 10:00-18:00
  • So., 18.09.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 08.10.2022, 10:00-18:00
  • So., 09.10.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 22.10.2022, 10:00-18:00
  • So., 23.10.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 05.11.2022, 10:00-18:00
  • So., 06.11.2022, 10:00-18:00
  • Sa., 26.11.2022, 10:00-18:00
  • So., 27.11.2022, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kempten, Frau Carmen Weisshaupt berät Sie gerne telefonisch unter 0831-51 15 71, per E-Mail an kempten@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Albert-Ott-Str. 4 (Im Forum Allgäu, 2. OG)
87435 Kempten
Mentor/in für Achtsamkeit und Meditation


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3256238118062022/Nummer: SSH81180622

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü