Psychotherapie

Sexualtherapie


Dozent
HP Ricarda Weiß
Teilnahmegebühr
450,00 EUR

Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71
Unterrichtstermine
  • So., 11.09.2022, 09:00-18:00
  • So., 18.09.2022, 09:00-18:00
  • So., 02.10.2022, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Sexualität – Tabu oder must have?

In unserer Gesellschaft spielt Sexualität allgegenwärtig eine tragende Rolle. Ob in Werbung, Medien oder im Alltag – wir werden mit Dingen konfrontiert, die unser Gehirn nur sehr schwer einordnen kann.

Dieses Seminar soll Ihnen helfen, Klienten/innen und Patienten/innen besser und wirkungsvoller zu beraten, Wege und Auswege aus verfahrenen Situationen zu finden, mehr über das brisante Thema zu wissen und leichter und ungezwungener mit dem Themenkomplex umzugehen.

Seminarinhalte:
• Was ist Sexualität? Unterschiedlichkeiten, Anatomie, gesellschaftliche Bedeutung
• LGBTQ, Scham, Wünsche, Missbrauch, Sexualität im Alter
• Sexualanamnese (Sprache des Paares, körperliche Hindernisse, Beziehungsgestaltung, etc.)
• Seitensprung und Affäre, unterschiedliche Bedürfnisse, Umgang mit emotionalen Verletzungen
• sexuelle Gewalt, Abweichungen und Funktionsstörungen (Lustlosigkeit, erektile Dysfunktion)
• Hilfestellung für eine bessere Paarsexualität (Gestaltung neuer Wege, Hausaufgaben für Paare)

Dieses spezielle Angebot richtet sich an Therapeuten/innen, Anwärter/innen, Psychologische Berater/innen und Coaches.

Sexualität – Tabu oder must have?

In unserer Gesellschaft spielt Sexualität allgegenwärtig eine tragende Rolle. Ob in Werbung, Medien oder im Alltag – wir werden mit Dingen konfrontiert, die unser Gehirn nur sehr schwer einordnen kann.

Dieses Seminar soll Ihnen helfen, Klienten/innen und Patienten/innen besser und wirkungsvoller zu beraten, Wege und Auswege aus verfahrenen Situationen zu finden, mehr über das brisante Thema zu wissen und leichter und ungezwungener mit dem Themenkomplex umzugehen.

Seminarinhalte:
• Was ist Sexualität? Unterschiedlichkeiten, Anatomie, gesellschaftliche Bedeutung
• LGBTQ, Scham, Wünsche, Missbrauch, Sexualität im Alter
• Sexualanamnese (Sprache des Paares, körperliche Hindernisse, Beziehungsgestaltung, etc.)
• Seitensprung und Affäre, unterschiedliche Bedürfnisse, Umgang mit emotionalen Verletzungen
• sexuelle Gewalt, Abweichungen und Funktionsstörungen (Lustlosigkeit, erektile Dysfunktion)
• Hilfestellung für eine bessere Paarsexualität (Gestaltung neuer Wege, Hausaufgaben für Paare)

Dieses spezielle Angebot richtet sich an Therapeuten/innen, Anwärter/innen, Psychologische Berater/innen und Coaches.

Dozent

HP Ricarda Weiß

Teilnahmegebühr
450,00 EUR

Veranstaltungsort
Kempten
Tel.: 0831-51 15 71

Unterrichtstermine

  • So., 11.09.2022, 09:00-18:00
  • So., 18.09.2022, 09:00-18:00
  • So., 02.10.2022, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Kempten, Frau Carmen Weisshaupt berät Sie gerne telefonisch unter 0831-51 15 71, per E-Mail an kempten@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Albert-Ott-Str. 4 (Im Forum Allgäu, 2. OG)
87435 Kempten
Sexualtherapie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3262798111092022/Nummer: SSH81130322

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü