Naturheilkunde

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Grundausbildung


Dozent
HP Gabriele Joos
Teilnahmegebühr
4.970,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt VS-Villingen (Buchung über Konstanz)
Tel.: 07531-91 41 61
360 Ustd., weitere Termine folgen
Unterrichtstermine
  • Fr., 10.02.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 11.02.2023, 09:00-18:00
  • So., 12.02.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 10.03.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 11.03.2023, 09:00-18:00
  • So., 12.03.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 21.04.2023, 11:00-20:00
  • Sa., 22.04.2023, 09:00-18:00
  • So., 23.04.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 19.05.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 20.05.2023, 09:00-18:00
  • So., 21.05.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 09.06.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 10.06.2023, 09:00-18:00
  • So., 11.06.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 07.07.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 08.07.2023, 09:00-18:00
  • So., 09.07.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 04.08.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 05.08.2023, 09:00-18:00
  • So., 06.08.2023, 09:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Zu den therapeutischen Verfahren der TCM zählen in erster Linie deren Arzneitherapie, die Akupunktur und die Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten). Zusammen mit Massagetechniken wie Tuina, Bewegungsübungen wie Qigong und Taijiquan sowie mit einer am Wirkprofil der Arzneien ausgerichteten Diätetik werden die Verfahren als die 5 Säulen der chinesischen Therapie bezeichnet.
Kernstück dieser Ausbildung ist die praktische Arbeit an Patienten/innen. Sie ermöglicht Ihnen eine Spezialisierung in einer der anerkanntesten Naturheilweisen. Sie garantiert Ihnen als ganzheitlich orientierter Arzt/Ärztin oder als Heilpraktiker/in eine hochkarätige, überdurchschnittliche Qualifikation.
Sie erlernen die wichtigsten Grundsätze der TCM sowohl theoretisch als auch in der praktischen Umsetzung. Nach Abschluss können Sie sofort als TCM-Therapeut/in tätig werden.

Grundlagen der TCM:
• Wandlungsphasen: Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser
• die vier Wurzeln: Yin, Yang, Xue – Jin Ye, Qi
• die verschiedenen Zyklen
• die 6 Schichten
• die Organuhr
• Physiologie der Zang Fu Organe
• Sonderorgane
• Pathologie der Elemente
• die 8 außerordentlichen Gefäße und ihre Aufgaben
• Shan Han Lun und Wen Bing Lun

Akupunktur:
• Meridianlehre: 12 Hauptmeridiane – Tendinomuskuläre Meridiane (TMM) – Jing Bie – Longitudinale Meridiane – Transversale Meridiane
• Maßeinheiten
• Punktelokalisation
• Stichtechniken
• Moxa und Schröpfen
• die verschiedenen Akupunkturpunktegruppen

Diagnostik:
• Puls-/Zungendiagnostik
• die 8 Leitprinzipien – Grundsätze der Pharmakologie
• die wichtigsten Rezepturen

Die Pharmakologie kann nicht in ihrem vollen Umfang behandelt werden. Es werden Grundlagen, wichtige Einzelkräuter und Rezepturen besprochen (auch Rezepturen zu den pathologischen Bildern).

Im Anschluss an die Grundausbildung können Sie ihr Wissen gezielt durch verschiedene Aufbaukurse erweitern. Ebenso ist nach der Teilnahme an der Grundausbildung eine Teilnahme an der großen Pharmakologieausbildung möglich.

Zu den therapeutischen Verfahren der TCM zählen in erster Linie deren Arzneitherapie, die Akupunktur und die Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten). Zusammen mit Massagetechniken wie Tuina, Bewegungsübungen wie Qigong und Taijiquan sowie mit einer am Wirkprofil der Arzneien ausgerichteten Diätetik werden die Verfahren als die 5 Säulen der chinesischen Therapie bezeichnet.
Kernstück dieser Ausbildung ist die praktische Arbeit an Patienten/innen. Sie ermöglicht Ihnen eine Spezialisierung in einer der anerkanntesten Naturheilweisen. Sie garantiert Ihnen als ganzheitlich orientierter Arzt/Ärztin oder als Heilpraktiker/in eine hochkarätige, überdurchschnittliche Qualifikation.
Sie erlernen die wichtigsten Grundsätze der TCM sowohl theoretisch als auch in der praktischen Umsetzung. Nach Abschluss können Sie sofort als TCM-Therapeut/in tätig werden.

Grundlagen der TCM:
• Wandlungsphasen: Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser
• die vier Wurzeln: Yin, Yang, Xue – Jin Ye, Qi
• die verschiedenen Zyklen
• die 6 Schichten
• die Organuhr
• Physiologie der Zang Fu Organe
• Sonderorgane
• Pathologie der Elemente
• die 8 außerordentlichen Gefäße und ihre Aufgaben
• Shan Han Lun und Wen Bing Lun

Akupunktur:
• Meridianlehre: 12 Hauptmeridiane – Tendinomuskuläre Meridiane (TMM) – Jing Bie – Longitudinale Meridiane – Transversale Meridiane
• Maßeinheiten
• Punktelokalisation
• Stichtechniken
• Moxa und Schröpfen
• die verschiedenen Akupunkturpunktegruppen

Diagnostik:
• Puls-/Zungendiagnostik
• die 8 Leitprinzipien – Grundsätze der Pharmakologie
• die wichtigsten Rezepturen

Die Pharmakologie kann nicht in ihrem vollen Umfang behandelt werden. Es werden Grundlagen, wichtige Einzelkräuter und Rezepturen besprochen (auch Rezepturen zu den pathologischen Bildern).

Im Anschluss an die Grundausbildung können Sie ihr Wissen gezielt durch verschiedene Aufbaukurse erweitern. Ebenso ist nach der Teilnahme an der Grundausbildung eine Teilnahme an der großen Pharmakologieausbildung möglich.

Dozent

HP Gabriele Joos

Teilnahmegebühr
4.970,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt VS-Villingen (Buchung über Konstanz)
Tel.: 07531-91 41 61

360 Ustd., weitere Termine folgen

Unterrichtstermine

  • Fr., 10.02.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 11.02.2023, 09:00-18:00
  • So., 12.02.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 10.03.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 11.03.2023, 09:00-18:00
  • So., 12.03.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 21.04.2023, 11:00-20:00
  • Sa., 22.04.2023, 09:00-18:00
  • So., 23.04.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 19.05.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 20.05.2023, 09:00-18:00
  • So., 21.05.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 09.06.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 10.06.2023, 09:00-18:00
  • So., 11.06.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 07.07.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 08.07.2023, 09:00-18:00
  • So., 09.07.2023, 09:00-18:00
  • Fr., 04.08.2023, 09:00-18:00
  • Sa., 05.08.2023, 09:00-18:00
  • So., 06.08.2023, 09:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Konstanz, Frau Heidi Bulut berät Sie gerne telefonisch unter 07531-91 41 61, per E-Mail an konstanz@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Salmannsweilergasse 1
78462 Konstanz
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Grundausbildung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3264647710022023/Nummer: SSH76120822

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü