Psychotherapie

Systemisch, -psychologischer Coach - Online Seminar


Dozent
Soz.päd. Anne Steinhauser
Teilnahmegebühr
960,00 EUR

Veranstaltungsort
Onlineunterricht
Tel.: 0551-573 47
Unterrichtstermine
  • Fr., 14.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 15.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 16.10.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 28.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 29.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 30.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 12.11.2022, 10:00-17:00
  • So., 13.11.2022, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die systemische Sichtweise hat die Therapie, Beratung und das Coaching maßgeblich verändert.

Sie findet Anwendung im Einzelcoaching, in der Paar,- bzw. der Familientherapie sowie in der Arbeit mit Teams.
Dieser lösungsorientierte und ressourcenorientierte Ansatz führt im Coaching zu schnellen, individuellen Zielen und Lösungen.

Im Seminar werden die systemischen Grundhaltungen und Grundbegriffe erklärt und ebenso der Aufbau eines Coaching Gesprächs. Der Focus liegt auf Methoden, Techniken, praktischen Methoden und Übungen mit Reflexion.

Die Teilnehmer/innen können eigene Fragestellungen und Themen einbringen.

Aus dem Inhalt:
- Grundhaltung/Grundlagen der systemischen Sichtweise
- Systemtheorie und Konstruktivismus
- Coaching Prozess
- Rolle des Coaches
- Aufbau eines Coaching Gesprächs
- Grundlagen der systemischen Familietherapie
- Ressourcen Analyse
- Lösungsorientiertes Coaching
- Systemische Fragen
- Fragen und Fragetechniken
- Hypothesenbildung
- Perspektivenwechsel
- Wirklichkeits- und Möglichkeitskonstruktionen
- Strategien kognitver Umstrukturierung
- Glaubenssätze
- Genogrammarbeit
- Systembrett Aufstellungen
- Systemische Aufstellungsarbeit von Familien,Teams und - Organisationen
- Strategien kognitiver Umstrukturierung
- Refraiming
- Relabeling
- Reflecting Teams
- Narrative Techniken
- Fallarbeit
- Supervision
- Übungen zur Selbstreflexion des Coaches
- Möglichkeit zum Live Coaching/Coaching Training mit Reflexion

Das Seminar richtet sich an HP Psy, Pädagogen, Ärzte und Coaches sowie an alle interessierten Berufsgruppen.

Die systemische Sichtweise hat die Therapie, Beratung und das Coaching maßgeblich verändert.

Sie findet Anwendung im Einzelcoaching, in der Paar,- bzw. der Familientherapie sowie in der Arbeit mit Teams.
Dieser lösungsorientierte und ressourcenorientierte Ansatz führt im Coaching zu schnellen, individuellen Zielen und Lösungen.

Im Seminar werden die systemischen Grundhaltungen und Grundbegriffe erklärt und ebenso der Aufbau eines Coaching Gesprächs. Der Focus liegt auf Methoden, Techniken, praktischen Methoden und Übungen mit Reflexion.

Die Teilnehmer/innen können eigene Fragestellungen und Themen einbringen.

Aus dem Inhalt:
- Grundhaltung/Grundlagen der systemischen Sichtweise
- Systemtheorie und Konstruktivismus
- Coaching Prozess
- Rolle des Coaches
- Aufbau eines Coaching Gesprächs
- Grundlagen der systemischen Familietherapie
- Ressourcen Analyse
- Lösungsorientiertes Coaching
- Systemische Fragen
- Fragen und Fragetechniken
- Hypothesenbildung
- Perspektivenwechsel
- Wirklichkeits- und Möglichkeitskonstruktionen
- Strategien kognitver Umstrukturierung
- Glaubenssätze
- Genogrammarbeit
- Systembrett Aufstellungen
- Systemische Aufstellungsarbeit von Familien,Teams und - Organisationen
- Strategien kognitiver Umstrukturierung
- Refraiming
- Relabeling
- Reflecting Teams
- Narrative Techniken
- Fallarbeit
- Supervision
- Übungen zur Selbstreflexion des Coaches
- Möglichkeit zum Live Coaching/Coaching Training mit Reflexion

Das Seminar richtet sich an HP Psy, Pädagogen, Ärzte und Coaches sowie an alle interessierten Berufsgruppen.

Dozent

Soz.päd. Anne Steinhauser

Teilnahmegebühr
960,00 EUR

Veranstaltungsort
Onlineunterricht
Tel.: 0551-573 47

Unterrichtstermine

  • Fr., 14.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 15.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 16.10.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 28.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 29.10.2022, 10:00-17:00
  • So., 30.10.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 12.11.2022, 10:00-17:00
  • So., 13.11.2022, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Göttingen, Frau Claudia Schneekloth berät Sie gerne telefonisch unter 0551-573 47, per E-Mail an goettingen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Zindelstr. 3-5
37073 Göttingen
Systemisch, -psychologischer Coach - Online Seminar


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3308683414102022/Nummer: SSD111141022

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü