Psychotherapie

Mein Inneres Kind: Lebensfreude, Spiritualität und Kreativität – Fachqualifikation


Dozent
Doris Schaefer
Teilnahmegebühr
815,00 EUR

Veranstaltungsort
Konstanz
Tel.: 07531-91 41 61
Unterrichtstermine
  • Di., 26.07.2022, 10:00-17:00
  • Mi., 27.07.2022, 10:00-17:00
  • Do., 28.07.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 29.07.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 30.07.2022, 10:00-17:00
  • So., 31.07.2022, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Es ist unser Inneres Kind, das lebendig und kreativ ist. Es hat Zugang zur „Quelle“, zur „Seelenessenz“ und zu den eigenen Gefühlen.
Wenn wir zu unserem Inneren Kind Kontakt aufnehmen, begegnen wir ihm zumeist dort, wo es verletzt zurückgelassen wurde.

Unser Unterbewusstsein ist einem Computer vergleichbar in dem Erfahrungen schöne und gute - sowie verletzende oder traumatische gespeichert sind.
So bestimmt das verletzte, enttäuschte, wütende und trotzige Kind auch heute noch unsere Gefühls- und Reaktionsmuster mit denen wir als Erwachsene auf bestimmte Situationen reagieren, die alte Erinnerungen im Unbewussten wachrufen (triggern).

Wenn wir dem Kind von damals mit dem Verständnis, der bedingungslosen Liebe des heutigen Erwachsenen begegnen, dann können wir mit seiner natürlichen Spiritualität wieder in Verbindung treten.
`Repareting` heißt, uns Heute als Erwachsene selbst die Liebe zu geben, die wir als Kinder in verletzenden Erfahrungen vermisst haben. D.h. eine gesunde Selbstliebe und Selbstwert zu entwickeln.

Anhand verschiedener kreativer Medien können wir mit spielerischer Freude die Spontaneität, Kreativität, Begeisterung und Lebensfreude unseres Inneren Kindes wiederentdecken.
Durch die eigene prozessorientierte Erfahrung können Sie wieder aus der eigenen kreativen Quelle schöpfen und werden in der Lage sein das Erlernte direkt in der eigenen Praxis anzuwenden.

Wir arbeiten mit:
- sanfter Körper- und Atemarbeit
- intuitivem Körperausdruck
- Dialog und Meditationen mit dem Inneren Kind
- Visualisierungen
- Rollenspiel
- verschiedenen kreativen Medien

Das Seminar richtet sich an therapeutische arbeitende Personen.

Es ist unser Inneres Kind, das lebendig und kreativ ist. Es hat Zugang zur „Quelle“, zur „Seelenessenz“ und zu den eigenen Gefühlen.
Wenn wir zu unserem Inneren Kind Kontakt aufnehmen, begegnen wir ihm zumeist dort, wo es verletzt zurückgelassen wurde.

Unser Unterbewusstsein ist einem Computer vergleichbar in dem Erfahrungen schöne und gute - sowie verletzende oder traumatische gespeichert sind.
So bestimmt das verletzte, enttäuschte, wütende und trotzige Kind auch heute noch unsere Gefühls- und Reaktionsmuster mit denen wir als Erwachsene auf bestimmte Situationen reagieren, die alte Erinnerungen im Unbewussten wachrufen (triggern).

Wenn wir dem Kind von damals mit dem Verständnis, der bedingungslosen Liebe des heutigen Erwachsenen begegnen, dann können wir mit seiner natürlichen Spiritualität wieder in Verbindung treten.
`Repareting` heißt, uns Heute als Erwachsene selbst die Liebe zu geben, die wir als Kinder in verletzenden Erfahrungen vermisst haben. D.h. eine gesunde Selbstliebe und Selbstwert zu entwickeln.

Anhand verschiedener kreativer Medien können wir mit spielerischer Freude die Spontaneität, Kreativität, Begeisterung und Lebensfreude unseres Inneren Kindes wiederentdecken.
Durch die eigene prozessorientierte Erfahrung können Sie wieder aus der eigenen kreativen Quelle schöpfen und werden in der Lage sein das Erlernte direkt in der eigenen Praxis anzuwenden.

Wir arbeiten mit:
- sanfter Körper- und Atemarbeit
- intuitivem Körperausdruck
- Dialog und Meditationen mit dem Inneren Kind
- Visualisierungen
- Rollenspiel
- verschiedenen kreativen Medien

Das Seminar richtet sich an therapeutische arbeitende Personen.

Dozent

Doris Schaefer

Teilnahmegebühr
815,00 EUR

Veranstaltungsort
Konstanz
Tel.: 07531-91 41 61

Unterrichtstermine

  • Di., 26.07.2022, 10:00-17:00
  • Mi., 27.07.2022, 10:00-17:00
  • Do., 28.07.2022, 10:00-17:00
  • Fr., 29.07.2022, 10:00-17:00
  • Sa., 30.07.2022, 10:00-17:00
  • So., 31.07.2022, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Konstanz, Heidi Bulut berät Sie gerne telefonisch unter 07531-91 41 61, per E-Mail an konstanz@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Salmannsweilergasse 1
78462 Konstanz
Mein Inneres Kind: Lebensfreude, Spiritualität und Kreativität – Fachqualifikation


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3309887726072022/Nummer: SSH77260722

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü