Beauty- und Wellness

Mesotherapie für den ästhetischen Bereich


Dozent
HP Stella Naser
Teilnahmegebühr
330,00 EUR

Veranstaltungsort
Dortmund
Tel.: 0231-914 31 21
Es fallen zusätzliche Materialkosten an.
Unterrichtstermine
  • Do., 21.07.2022, 10:00-19:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Alter, Stress, Rauchen, Sonneneinwirkung, hormonelle Schwankungen und viele andere Faktoren führen dazu, dass die Haut ihre natürliche Hyaluronsäure abbaut und dadurch ihre Festigkeit und Elastizität verloren geht.

Die Haut wird allmählich dünner, trockener und feine Linien werden auf der Oberfläche sichtbar. Zur Wiederherstellung des nötigen Feuchtigkeitsgehaltes und zur Verbesserung ihrer Elastizität und Festigkeit müssen der Haut die fehlenden Substanzen zurückgegeben werden.
Eine oberflächliche Behandlung durch Salben und Cremes kann hier nicht zum Erfolg führen, da unsere Haut eine natürliche Schutzbarriere gegen unsere Umwelt darstellt und somit die Inhaltsstoffe nicht in die tieferen Hautschichten vordringen können.

Bei der Mesotherapie werden mit einem Nadelroller, mit Injektionen und/oder einem Microneedlingpen, die oberflächlichen Hautschichten perforiert, um den Substanzen den Weg in die tieferen Hautschichten zu ermöglichen, dort können sie dann ihre volle Wirkung entfalten.
Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und sollte in geeigneten Intervallen wiederholt werden. Ergebnisse sind bereits nach ein paar Stunden sichtbar und abhängig von Zustand und Intensität der Behandlung. In dieser Fortbildung lernen Sie alles, was zur Anwendung der Mesotherapie in Ihrer Praxis nötig ist.

Der Kurs ist zweigeteilt; vormittags beschäftigen wir uns mit der Theorie und nachmittags wird an Modellen praktisch geübt.
Die Teilnehmer sollten Übungspatienten mitbringen (ab ca. 13 Uhr sollte diese Person in der Schule sein).

Das im Stile eines Workshops gehaltene Seminar richtet sich an Therapeuten aus dem Wellness- und Beautybereich ebenso, wie an Heilpraktiker(-anwärter ), die ihr Praxisportfolio erweitern möchten.

Bitte beachten Sie, dass zur Seminargebühr weitere € 100 für Material anfallen, die Sie bitte direkt an die Dozentin bezahlen.

Zum selbständigen Verabreichen von Injektionen in der Praxis ist die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/in) erforderlich!

Teilnahmeberechtigt sind nur Heilpraktiker-Anwärter, Heilpraktiker/innen und Ärzte/Ärztinnen für den Humanbereich mit Injektions-Grundkenntnissen. HP-Anwärter erhalten das Teilnahmezertifikat erst nach Vorlage der HP Zulassung.

Alter, Stress, Rauchen, Sonneneinwirkung, hormonelle Schwankungen und viele andere Faktoren führen dazu, dass die Haut ihre natürliche Hyaluronsäure abbaut und dadurch ihre Festigkeit und Elastizität verloren geht.

Die Haut wird allmählich dünner, trockener und feine Linien werden auf der Oberfläche sichtbar. Zur Wiederherstellung des nötigen Feuchtigkeitsgehaltes und zur Verbesserung ihrer Elastizität und Festigkeit müssen der Haut die fehlenden Substanzen zurückgegeben werden.
Eine oberflächliche Behandlung durch Salben und Cremes kann hier nicht zum Erfolg führen, da unsere Haut eine natürliche Schutzbarriere gegen unsere Umwelt darstellt und somit die Inhaltsstoffe nicht in die tieferen Hautschichten vordringen können.

Bei der Mesotherapie werden mit einem Nadelroller, mit Injektionen und/oder einem Microneedlingpen, die oberflächlichen Hautschichten perforiert, um den Substanzen den Weg in die tieferen Hautschichten zu ermöglichen, dort können sie dann ihre volle Wirkung entfalten.
Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und sollte in geeigneten Intervallen wiederholt werden. Ergebnisse sind bereits nach ein paar Stunden sichtbar und abhängig von Zustand und Intensität der Behandlung. In dieser Fortbildung lernen Sie alles, was zur Anwendung der Mesotherapie in Ihrer Praxis nötig ist.

Der Kurs ist zweigeteilt; vormittags beschäftigen wir uns mit der Theorie und nachmittags wird an Modellen praktisch geübt.
Die Teilnehmer sollten Übungspatienten mitbringen (ab ca. 13 Uhr sollte diese Person in der Schule sein).

Das im Stile eines Workshops gehaltene Seminar richtet sich an Therapeuten aus dem Wellness- und Beautybereich ebenso, wie an Heilpraktiker(-anwärter ), die ihr Praxisportfolio erweitern möchten.

Bitte beachten Sie, dass zur Seminargebühr weitere € 100 für Material anfallen, die Sie bitte direkt an die Dozentin bezahlen.

Zum selbständigen Verabreichen von Injektionen in der Praxis ist die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/in) erforderlich!

Teilnahmeberechtigt sind nur Heilpraktiker-Anwärter, Heilpraktiker/innen und Ärzte/Ärztinnen für den Humanbereich mit Injektions-Grundkenntnissen. HP-Anwärter erhalten das Teilnahmezertifikat erst nach Vorlage der HP Zulassung.

Dozent

HP Stella Naser

Teilnahmegebühr
330,00 EUR

Veranstaltungsort
Dortmund
Tel.: 0231-914 31 21

Es fallen zusätzliche Materialkosten an.

Unterrichtstermine

  • Do., 21.07.2022, 10:00-19:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Dortmund, Frau Stefanie Alfa berät Sie gerne telefonisch unter 0231-914 31 21, per E-Mail an dortmund@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paraclesus Schule
Hansastraße 7-11
44137 Dortmund
Mesotherapie für den ästhetischen Bereich


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3312324621072022/Nummer: SSH46210722

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü