Psychotherapie

Spieltherapie – Aufbaumodul z. Fachausbildung Kinder Jugend- und Familienberater/in in Osnabrück


Dozent
HP Psy Ursula Wenzel
Teilnahmegebühr
580,00 EUR

Veranstaltungsort
Osnabrück
Tel.: 0541-20 20 552
Bitte beachten sie die Zielgruppe.
Unterrichtstermine
  • Do., 08.09.2022, 17:00-22:00
  • Fr., 09.09.2022, 10:00-19:00
  • Sa., 10.09.2022, 10:00-19:00
  • So., 11.09.2022, 10:00-19:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Das Spiel bietet dem Therapeuten und Berater, wie kaum ein anderes Medium, die Möglichkeit, Einsichten über Klienten jeden Alters zu erlangen und daraus resultierende Hilfsangebote zu kreieren.
Bei Kindern ist das Spiel ein relevantes Medium für die Gestaltung und Bedeutung der therapeutischen Beziehung. Durch Beobachtung dient es als diagnostisches Mittel. Es gibt dem Therapeuten Möglichkeiten der Intervention und der Motivationsförderung.

In allen Altersklassen kann man das Spiel als Ausdrucksmedium, zur Bewältigung und damit zur Neukonditionierung zur Verfügung stellen.
In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, mit Familien, Paaren, aber auch bei älteren Klienten (z.B. Demenzerkrankten) sind dem Therapeuten oder Berater beim Erfinden kreativer Spielideen keine Grenzen gesetzt.

Aus dem Inhalt:
- Definition und Bedeutung
- Spielformen
- Therapeutische Behandlung und Intervention
- Veränderungen und Bewältigung

Das Seminar richtet sich ausschließlich an Student(en)innen der laufenden Fachausbildung Kinder- Jugend- Familien- Berater(in) Osnabrück.

Das Spiel bietet dem Therapeuten und Berater, wie kaum ein anderes Medium, die Möglichkeit, Einsichten über Klienten jeden Alters zu erlangen und daraus resultierende Hilfsangebote zu kreieren.
Bei Kindern ist das Spiel ein relevantes Medium für die Gestaltung und Bedeutung der therapeutischen Beziehung. Durch Beobachtung dient es als diagnostisches Mittel. Es gibt dem Therapeuten Möglichkeiten der Intervention und der Motivationsförderung.

In allen Altersklassen kann man das Spiel als Ausdrucksmedium, zur Bewältigung und damit zur Neukonditionierung zur Verfügung stellen.
In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, mit Familien, Paaren, aber auch bei älteren Klienten (z.B. Demenzerkrankten) sind dem Therapeuten oder Berater beim Erfinden kreativer Spielideen keine Grenzen gesetzt.

Aus dem Inhalt:
- Definition und Bedeutung
- Spielformen
- Therapeutische Behandlung und Intervention
- Veränderungen und Bewältigung

Das Seminar richtet sich ausschließlich an Student(en)innen der laufenden Fachausbildung Kinder- Jugend- Familien- Berater(in) Osnabrück.

Dozent

HP Psy Ursula Wenzel

Teilnahmegebühr
580,00 EUR

Veranstaltungsort
Osnabrück
Tel.: 0541-20 20 552

Bitte beachten sie die Zielgruppe.

Unterrichtstermine

  • Do., 08.09.2022, 17:00-22:00
  • Fr., 09.09.2022, 10:00-19:00
  • Sa., 10.09.2022, 10:00-19:00
  • So., 11.09.2022, 10:00-19:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Osnabrück, Frau Margaretha Terfehr-Rürup berät Sie gerne telefonisch unter 0541-20 20 552, per E-Mail an osnabrueck@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Goethering 22-24
49074 Osnabrück
Spieltherapie – Aufbaumodul z. Fachausbildung Kinder Jugend- und Familienberater/in in Osnabrück


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3324202708092022/Nummer: SSH27080922

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü