Psychotherapie

EMDR Traumatherapie - kostenfreier Online Infoabend zum Seminar am Standort Köln


Dozent
HP Psy Martina Kütter
Teilnahmegebühr
0,00 EUR

Veranstaltungsort
Online Seminare
Tel.: 089-25542370
Unterrichtstermine
  • Mo., 07.08.2023, 18:00-19:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Was wäre, wenn sie eine anerkannte und geniale Therapieform oder eine Coachingmethode beherrschen würden, die aufgrund von Studien beweist, dass bei 80-90% der Teilnehmer/innen ein einzelnes Trauma/Thema innerhalb von drei Sitzungen verarbeitet werden kann und dass eine signifikante Abnahme einer Vielzahl von Symptomen zu erwarten ist?
Die EMDR Traumatherapie kann das leisten.

An diesem kostenfreien Infoabend erhalten Sie Einblick in den Seminarinhalt und diese effektive, anerkannte Therapieform. Damit können Sie nach der Ausbildung souverän und sicher viele therapeutische Anliegen Ihrer Patienten/innen wirkungsvoll und nachhaltig behandeln oder in die Richtung ihrer Ziele bewegen.

Frau Kütter beantwortet gerne alle Ihre Fragen rund um Ausbildung und Einsatzmöglichkeiten des Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR).

• Wie ist das Seminar aufgebaut und was ist der Seminarinhalt ist?
• Warum ist in die Ausbildung eine Supervision integriert?
• Reicht der Grundkurs aus, um es in meiner Praxis anzuwenden?
• Kann ich auch nur den EMDR Grundkurs machen?
• Kann ich auch nur die Supervision buchen?
• Kann ich die Ausbildung auch für mich selbst verwenden?
• Lernt man die 8 Phasen des EMDR nach Francine Shapiro?
• Ist EMDR auch bei Kindern anwendbar?
• Lerne ich wie ich bei traumatisierten Personen vorgehe?
• Lerne ich auch wie ein Patient psychisch stabilisiert wird, wie Ressourcen genutzt werden, wann das EMDR angewandt werden darf und wann nicht, weil es kontra indiziert ist?
• und vieles mehr…

Die EMDR-Therapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren mit einem extrem großen Behandlungsspektrum. Dazu zählen Phobien, Panikattacken, akute Belastungen, PTPS, Anpassungsstörungen, chronische somatoforme Schmerzen, Stressreduktion und Entspannung bei Überlastung und Überforderung, Burnout, Abhängigkeiten, Entwicklungstraumata, Leistungsdruck und Schulstress, u.v.m.
Einfach, effizient, praxisnah – lernen Sie die EMDR-Traumatherapie anzuwenden.
Die Augenbewegung, die etwas Verändert.
Besuchen Sie unseren kostenfreien Online Infoabend der Kölner Paracelsus Schule und lernen Sie die Dozentin Martina Kütter HPPsy via Zoom kennen!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Was wäre, wenn sie eine anerkannte und geniale Therapieform oder eine Coachingmethode beherrschen würden, die aufgrund von Studien beweist, dass bei 80-90% der Teilnehmer/innen ein einzelnes Trauma/Thema innerhalb von drei Sitzungen verarbeitet werden kann und dass eine signifikante Abnahme einer Vielzahl von Symptomen zu erwarten ist?
Die EMDR Traumatherapie kann das leisten.

An diesem kostenfreien Infoabend erhalten Sie Einblick in den Seminarinhalt und diese effektive, anerkannte Therapieform. Damit können Sie nach der Ausbildung souverän und sicher viele therapeutische Anliegen Ihrer Patienten/innen wirkungsvoll und nachhaltig behandeln oder in die Richtung ihrer Ziele bewegen.

Frau Kütter beantwortet gerne alle Ihre Fragen rund um Ausbildung und Einsatzmöglichkeiten des Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR).

• Wie ist das Seminar aufgebaut und was ist der Seminarinhalt ist?
• Warum ist in die Ausbildung eine Supervision integriert?
• Reicht der Grundkurs aus, um es in meiner Praxis anzuwenden?
• Kann ich auch nur den EMDR Grundkurs machen?
• Kann ich auch nur die Supervision buchen?
• Kann ich die Ausbildung auch für mich selbst verwenden?
• Lernt man die 8 Phasen des EMDR nach Francine Shapiro?
• Ist EMDR auch bei Kindern anwendbar?
• Lerne ich wie ich bei traumatisierten Personen vorgehe?
• Lerne ich auch wie ein Patient psychisch stabilisiert wird, wie Ressourcen genutzt werden, wann das EMDR angewandt werden darf und wann nicht, weil es kontra indiziert ist?
• und vieles mehr…

Die EMDR-Therapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren mit einem extrem großen Behandlungsspektrum. Dazu zählen Phobien, Panikattacken, akute Belastungen, PTPS, Anpassungsstörungen, chronische somatoforme Schmerzen, Stressreduktion und Entspannung bei Überlastung und Überforderung, Burnout, Abhängigkeiten, Entwicklungstraumata, Leistungsdruck und Schulstress, u.v.m.
Einfach, effizient, praxisnah – lernen Sie die EMDR-Traumatherapie anzuwenden.
Die Augenbewegung, die etwas Verändert.
Besuchen Sie unseren kostenfreien Online Infoabend der Kölner Paracelsus Schule und lernen Sie die Dozentin Martina Kütter HPPsy via Zoom kennen!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Dozent

HP Psy Martina Kütter

Teilnahmegebühr
0,00 EUR

Veranstaltungsort
Online Seminare
Tel.: 089-25542370

Unterrichtstermine

  • Mo., 07.08.2023, 18:00-19:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in der Cloud, Online Team berät Sie gerne telefonisch unter 089-25542370, per E-Mail an Seminarteilnehmer@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Online Paracelsus
Pastor Klein Str. 17
56073 der Cloud
EMDR Traumatherapie - kostenfreier Online Infoabend zum Seminar am Standort Köln


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 33382411107082023/Nummer: INF11150070823

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü