Naturheilkunde

Kinesiologisches Tapen – Unterstützung für Muskeln und Gelenke – Grundlagen


Dozent
HP PT Britta Grötsch
Teilnahmegebühr
140,00 EUR
Unterrichtstermine
  • So., 05.03.2023, 09:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Nach der Idee des japanischen Chiropraktikers und Kinesiologen Dr. Kenzo Kase verbreitet sich seit ca. 15 Jahren eine völlig neue Methode des Tapens. Verwendet wird dabei ein farbiges, elastisches und sehr hautfreundliches Material. Das Wirkprinzip dieser Tapingform ist völlig neuartig und wird ständig weiterentwickelt.

Im Gegensatz zu konventionellen Bandage- und Tapingmethoden werden verletzte und schmerzhafte Strukturen nicht ruhig gestellt, sondern aktiviert. Das Tape lässt sich problemlos auf die Haut auflegen. Durch die Elastizität werden Bewegungen nicht eingeschränkt, sondern unterstützt und begleitet.

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des medizinischen Tapens und haben die Möglichkeit zahlreiche Tape-Anlagen im gegenseitigen Wechsel zu üben und so auch selbst die Wirkung des Tapes zu erfahren.

Eine Technik zur Schmerzreduktion, welche in keiner Praxis fehlen sollte!

Die Tapes zum Üben sind im Seminarpreis enthalten.
Bitte bringen Sie mit: ein Laken oder großes Badetuch

Dieses Seminar richtet sich an Heilpraktiker/innen, Osteopathen/innen und andere therapeutisch arbeitende Personenkreise.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Nach der Idee des japanischen Chiropraktikers und Kinesiologen Dr. Kenzo Kase verbreitet sich seit ca. 15 Jahren eine völlig neue Methode des Tapens. Verwendet wird dabei ein farbiges, elastisches und sehr hautfreundliches Material. Das Wirkprinzip dieser Tapingform ist völlig neuartig und wird ständig weiterentwickelt.

Im Gegensatz zu konventionellen Bandage- und Tapingmethoden werden verletzte und schmerzhafte Strukturen nicht ruhig gestellt, sondern aktiviert. Das Tape lässt sich problemlos auf die Haut auflegen. Durch die Elastizität werden Bewegungen nicht eingeschränkt, sondern unterstützt und begleitet.

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des medizinischen Tapens und haben die Möglichkeit zahlreiche Tape-Anlagen im gegenseitigen Wechsel zu üben und so auch selbst die Wirkung des Tapes zu erfahren.

Eine Technik zur Schmerzreduktion, welche in keiner Praxis fehlen sollte!

Die Tapes zum Üben sind im Seminarpreis enthalten.
Bitte bringen Sie mit: ein Laken oder großes Badetuch

Dieses Seminar richtet sich an Heilpraktiker/innen, Osteopathen/innen und andere therapeutisch arbeitende Personenkreise.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Dozent

HP PT Britta Grötsch

Teilnahmegebühr
140,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Saarbrücken (Buchung über Trier)
Tel.: 0681-322 62

Unterrichtstermine

  • So., 05.03.2023, 09:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Trier, Frau Sandra Worthmann-Follmar berät Sie gerne telefonisch unter 0681-322 62, per E-Mail an saarbruecken@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Klinik Barmherzige Brüder Nord Allee 1
54292 Trier
Kinesiologisches Tapen – Unterstützung für Muskeln und Gelenke – Grundlagen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3347455505032023/Nummer: SSH66050323

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü