Tierheilkunde

Geprüfte/r Tierenergetiker/in - Fachausbildung


Dozent
Iris Malzkorn
Teilnahmegebühr
2.520,00 EUR

Veranstaltungsort
Rosenheim
Tel.: 08031-21 91 24
Unterrichtstermine
  • Sa., 21.01.2023, 09:00-17:00
  • So., 22.01.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 18.02.2023, 09:00-17:00
  • So., 19.02.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 18.03.2023, 09:00-17:00
  • So., 19.03.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 29.04.2023, 09:00-17:00
  • So., 30.04.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 06.05.2023, 09:00-17:00
  • So., 07.05.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 13.05.2023, 09:00-17:00
  • So., 14.05.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 17.06.2023, 09:00-17:00
  • So., 18.06.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 24.06.2023, 09:00-17:00
  • So., 25.06.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 08.07.2023, 09:00-17:00
  • So., 09.07.2023, 09:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Alles ist Schwingung, alles ist Energie.
Tiere, Menschen und Pflanzen sind umgeben von den verschiedensten Frequenzen der uns alle umgebenden Energie.
Der physische Körper ist auf ätherischer Ebene noch einmal wie in einer Kopie vorhanden; er ist mit dem für das Auge sichtbaren Körper identisch – jedes Organ/Gewebe/Knochen ist im feinstofflichen Bereich noch einmal existent.
Die kosmische Energie – die Seelenenergie – wird durch die Chakren in eine niederschwingendere Energie, die der physische Körper „verdauen“ kann, verwandelt und durch die Meridiane wie durch „Stromkabel“ in den physischen Körper verteilt.

Energetische Blockaden oder Beeinträchtigungen der Meridiane, der Chakren, der Aura, des Lichtkörpers oder der Seele, können physische und psychische Auswirkungen haben.
Ist die Seele krank, zeigt uns das der Körper mit verschiedenen Beschwerden oder Verhaltensauffälligkeiten. Hier kommt nun die Energetik zum Einsatz … und Tiere sind durch ihre starke Verbundenheit zur Natur, zum Universum sehr zugänglich und dankbar für Energiearbeit. Der sogenannte „Placebo-Effekt“ kann bei Tieren nicht zutreffen.

Im Rahmen der Fachausbildung zum Tierenergetiker / zur Tierenergetikerin erlernen Sie:

- den Umgang mit dem wichtigsten „Werkzeug“, der Einhandrute und Pendel
- die Wirkungsweise der verschieden hoch schwingenden Heilmittel, wie Schüßler-Salze, Bach-Blüten, etc.,
- die Tierkommunikation - mentalen Kontakt mit Tieren aufnehmen und Protokolle für Tierbesitzer/innen erstellen
- die Zusammenhänge mittels Organsprache, Meridian- und Chakrenlehre erkennen und Blockaden mittels Akupressur lösen
- Energetisch heilen mit Zeichen und Symbolen - `Neue Homöopathie` nach Körbler und Einsatz von `Freien Energien
- Einsatz von Farblicht Hormesis und Heilsteinen,
- das Erstellen der Anamnese / Fallbeispiele / Prüfung

Die Ausbildung endet mit einer mündlichen Überprüfung in Form von zwei eigenständig gelösten Fallbeispielen mit therap. Ansatz.
Die TN erhalten am Ende der Ausbildung ein Paracelsus Zertifikat!

Alles ist Schwingung, alles ist Energie.
Tiere, Menschen und Pflanzen sind umgeben von den verschiedensten Frequenzen der uns alle umgebenden Energie.
Der physische Körper ist auf ätherischer Ebene noch einmal wie in einer Kopie vorhanden; er ist mit dem für das Auge sichtbaren Körper identisch – jedes Organ/Gewebe/Knochen ist im feinstofflichen Bereich noch einmal existent.
Die kosmische Energie – die Seelenenergie – wird durch die Chakren in eine niederschwingendere Energie, die der physische Körper „verdauen“ kann, verwandelt und durch die Meridiane wie durch „Stromkabel“ in den physischen Körper verteilt.

Energetische Blockaden oder Beeinträchtigungen der Meridiane, der Chakren, der Aura, des Lichtkörpers oder der Seele, können physische und psychische Auswirkungen haben.
Ist die Seele krank, zeigt uns das der Körper mit verschiedenen Beschwerden oder Verhaltensauffälligkeiten. Hier kommt nun die Energetik zum Einsatz … und Tiere sind durch ihre starke Verbundenheit zur Natur, zum Universum sehr zugänglich und dankbar für Energiearbeit. Der sogenannte „Placebo-Effekt“ kann bei Tieren nicht zutreffen.

Im Rahmen der Fachausbildung zum Tierenergetiker / zur Tierenergetikerin erlernen Sie:

- den Umgang mit dem wichtigsten „Werkzeug“, der Einhandrute und Pendel
- die Wirkungsweise der verschieden hoch schwingenden Heilmittel, wie Schüßler-Salze, Bach-Blüten, etc.,
- die Tierkommunikation - mentalen Kontakt mit Tieren aufnehmen und Protokolle für Tierbesitzer/innen erstellen
- die Zusammenhänge mittels Organsprache, Meridian- und Chakrenlehre erkennen und Blockaden mittels Akupressur lösen
- Energetisch heilen mit Zeichen und Symbolen - `Neue Homöopathie` nach Körbler und Einsatz von `Freien Energien
- Einsatz von Farblicht Hormesis und Heilsteinen,
- das Erstellen der Anamnese / Fallbeispiele / Prüfung

Die Ausbildung endet mit einer mündlichen Überprüfung in Form von zwei eigenständig gelösten Fallbeispielen mit therap. Ansatz.
Die TN erhalten am Ende der Ausbildung ein Paracelsus Zertifikat!

Dozent

Iris Malzkorn

Teilnahmegebühr
2.520,00 EUR

Veranstaltungsort
Rosenheim
Tel.: 08031-21 91 24

Unterrichtstermine

  • Sa., 21.01.2023, 09:00-17:00
  • So., 22.01.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 18.02.2023, 09:00-17:00
  • So., 19.02.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 18.03.2023, 09:00-17:00
  • So., 19.03.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 29.04.2023, 09:00-17:00
  • So., 30.04.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 06.05.2023, 09:00-17:00
  • So., 07.05.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 13.05.2023, 09:00-17:00
  • So., 14.05.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 17.06.2023, 09:00-17:00
  • So., 18.06.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 24.06.2023, 09:00-17:00
  • So., 25.06.2023, 09:00-17:00
  • Sa., 08.07.2023, 09:00-17:00
  • So., 09.07.2023, 09:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Rosenheim, Frau Angela Steinbach berät Sie gerne telefonisch unter 08031-21 91 24, per E-Mail an rosenheim@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Münchener Str. 44
83022 Rosenheim
Geprüfte/r Tierenergetiker/in - Fachausbildung


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3348658221012023/Nummer: SSA82151218

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü