Psychotherapie

Gesprächsführung und therapeutische Intervention in der Psychologie


Dozent
Psy. Beraterin Sina von Bergen
Teilnahmegebühr
350,00 EUR

Veranstaltungsort
Mannheim
Tel.: 0621-418 32 32
Unterrichtstermine
  • Do., 28.09.2023, 19:00-21:30
  • Do., 12.10.2023, 19:00-21:30
  • Do., 19.10.2023, 19:00-21:30
  • Do., 26.10.2023, 19:00-21:30
  • Do., 09.11.2023, 19:00-21:30
  • Do., 16.11.2023, 19:00-21:30
  • Do., 23.11.2023, 19:00-21:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

In den meisten naturheilkundlichen Praxen wird der Mensch ganzheitlich behandelt. Körper, Seele, Psyche und Geist werden nicht getrennt voneinander gesehen und beeinflussen sich gegenseitig.
Kenntnisse in Gesprächsführung und therapeutischer Intervention sind daher für jede/n Heilpraktiker/in, Heilpraktikeranwärter/in und Psychotherapeuten/in von großer Wichtigkeit.

Seminarinhalte:
Gesprächstherapie nach C. Rogers
• Grundlagen und Vorstellungen
• Grundvariablen des Therapeuten/in-Verhaltens
• Nicht direktives Vorgehen in der Beratung
• Methode des Spiegelns

Einübung der Gesprächsführung:
• Training klientenzentrierter Gesprächsführung
• Annehmen – verstehen – anerkennen –motivieren (körpersprachlich und verbal)
• Therapeutische Begleitung und Intervention im Alter
• Validation (Naomi Feil)
• Gesprächsführung mit alten und dementenMenschen

Der Kurs bietet Grundlagenwissen sowohl für die PSY-Heilpraktikerprüfung als auch für die berufliche Praxis.

In den meisten naturheilkundlichen Praxen wird der Mensch ganzheitlich behandelt. Körper, Seele, Psyche und Geist werden nicht getrennt voneinander gesehen und beeinflussen sich gegenseitig.
Kenntnisse in Gesprächsführung und therapeutischer Intervention sind daher für jede/n Heilpraktiker/in, Heilpraktikeranwärter/in und Psychotherapeuten/in von großer Wichtigkeit.

Seminarinhalte:
Gesprächstherapie nach C. Rogers
• Grundlagen und Vorstellungen
• Grundvariablen des Therapeuten/in-Verhaltens
• Nicht direktives Vorgehen in der Beratung
• Methode des Spiegelns

Einübung der Gesprächsführung:
• Training klientenzentrierter Gesprächsführung
• Annehmen – verstehen – anerkennen –motivieren (körpersprachlich und verbal)
• Therapeutische Begleitung und Intervention im Alter
• Validation (Naomi Feil)
• Gesprächsführung mit alten und dementenMenschen

Der Kurs bietet Grundlagenwissen sowohl für die PSY-Heilpraktikerprüfung als auch für die berufliche Praxis.

Dozent

Psy. Beraterin Sina von Bergen

Teilnahmegebühr
350,00 EUR

Veranstaltungsort
Mannheim
Tel.: 0621-418 32 32

Unterrichtstermine

  • Do., 28.09.2023, 19:00-21:30
  • Do., 12.10.2023, 19:00-21:30
  • Do., 19.10.2023, 19:00-21:30
  • Do., 26.10.2023, 19:00-21:30
  • Do., 09.11.2023, 19:00-21:30
  • Do., 16.11.2023, 19:00-21:30
  • Do., 23.11.2023, 19:00-21:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Mannheim, Frau Petra Barbara Freifrau von Wangenheim berät Sie gerne telefonisch unter 0621-418 32 32, per E-Mail an mannheim@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Kaiserring 2-6
68161 Mannheim
Gesprächsführung und therapeutische Intervention in der Psychologie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3361606828092023/Nummer: SSH68280923R

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü