Psychotherapie

Aufbaukurs für Entspannungstrainer/innen zum/r Seminarleiter/in für AT und PME - Online mit Präsenzblöcken


Dozent
Eva Maria Lechner
Teilnahmegebühr
2.100,00 EUR

Veranstaltungsort
Passau
Tel.: 0851-7 39 61
Seminarorte Präsenztage: Gesundheitszentrum, 01773 Altenberg und Maritim Hotel, 34537 Bad Wildungen
Unterrichtstermine
  • Sa., 24.09.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 25.09.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Sa., 08.10.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 09.10.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 16.10.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Sa., 12.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 13.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Sa., 19.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 20.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Fr., 09.12.2022, 09:00-18:00
    (in Bad Wildungen)
  • Sa., 10.12.2022, 09:00-18:00
    (in Bad Wildungen)
  • So., 11.12.2022, 09:00-18:00
    (in Bad Wildungen)
  • Fr., 03.02.2023, 09:00-18:00
    (in Altenberg)
  • Sa., 04.02.2023, 09:00-18:00
    (in Altenberg)
  • So., 05.02.2023, 09:00-18:00
    (in Altenberg)
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Dieser Aufbaukurs ist für Sie konzipiert, wenn Sie bereits Entspannungstrainer/in sind und sowohl einen Grundkurs in Autogenem Training als auch in Progressiver Muskelentspannung absolviert haben und nun tiefer einsteigen möchten.

Seit dem 01. Oktober 2020 können sich Absolventen mit einem staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss mit einem Gesundheits-, oder Sozialbezug gemäß den Leitfaden Prävention S. 81 der Gesetzlichen Krankenkassen (§ 20 SGB V) bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) im Bereich fachpraktische Kompetenz bei Vorliegen der fachwissenschaftlichen und fachübergreifenden Kompetenzen nur noch mit einem aktuellen Stundenumfang von 90 Zeitstunden (120 Unterrichtsstunden) zertifizieren (und lebenslang rezertifizieren) lassen.

Wenn Sie z. B. Präventionskurse für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung anbieten Möchten, die von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet werden, dann führt Sie dieser Aufbaukurs entspannt und sicher zur Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention.

Die Highlights des Kurses sind 2x3 Tage Entspannungspraxis pur – in einem Wellnesshotel und im Gesundheitszentrum einer Fachklinik. Ich zeige Ihnen meinen Alltag als Entspannungstrainerin. Sie sind dabei in einem realen Präventionskurs „Autogenes Training“ sowie „Progressive Muskelentspannung“, den ich mit Urlaubern durchführe.
Sie lernen, solche Kurse zu planen und zu gestalten und erhalten eine Konzept-Einweisung, so dass Ihrer Prüfung durch den Wellnessverband und deiner Zertifizierung* durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention nichts mehr im Weg steht.

Attraktiver Präsenzteil:
Präventionskurse im Gesundheitszentrum einer Fachklinik in Altenberg bzw. Wellnesshotel in Bad Wildungen, praxisbezogenes Lernen, Prüfungsvorbereitung und Konzepteinweisung im Wellness - Umfeld, Aqua-Balancing. Für diesen Praxisteil sind Sie selbst Urlauber/in und Kursteilnehmer/in; d.h. Sie buchen jeweils einen für Sie reservierten Platz bei Akon von Do. bis So., abzüglich 75 € Zuschuss von Ihrer Krankenkasse für die Teilnahme an einem Gesundheitskurs.

Bitte bei Fragen die Studienleitung oder die Dozentin unter eva.maria.lechner@t-online.de kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Dieser Aufbaukurs ist für Sie konzipiert, wenn Sie bereits Entspannungstrainer/in sind und sowohl einen Grundkurs in Autogenem Training als auch in Progressiver Muskelentspannung absolviert haben und nun tiefer einsteigen möchten.

Seit dem 01. Oktober 2020 können sich Absolventen mit einem staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss mit einem Gesundheits-, oder Sozialbezug gemäß den Leitfaden Prävention S. 81 der Gesetzlichen Krankenkassen (§ 20 SGB V) bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) im Bereich fachpraktische Kompetenz bei Vorliegen der fachwissenschaftlichen und fachübergreifenden Kompetenzen nur noch mit einem aktuellen Stundenumfang von 90 Zeitstunden (120 Unterrichtsstunden) zertifizieren (und lebenslang rezertifizieren) lassen.

Wenn Sie z. B. Präventionskurse für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung anbieten Möchten, die von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet werden, dann führt Sie dieser Aufbaukurs entspannt und sicher zur Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention.

Die Highlights des Kurses sind 2x3 Tage Entspannungspraxis pur – in einem Wellnesshotel und im Gesundheitszentrum einer Fachklinik. Ich zeige Ihnen meinen Alltag als Entspannungstrainerin. Sie sind dabei in einem realen Präventionskurs „Autogenes Training“ sowie „Progressive Muskelentspannung“, den ich mit Urlaubern durchführe.
Sie lernen, solche Kurse zu planen und zu gestalten und erhalten eine Konzept-Einweisung, so dass Ihrer Prüfung durch den Wellnessverband und deiner Zertifizierung* durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention nichts mehr im Weg steht.

Attraktiver Präsenzteil:
Präventionskurse im Gesundheitszentrum einer Fachklinik in Altenberg bzw. Wellnesshotel in Bad Wildungen, praxisbezogenes Lernen, Prüfungsvorbereitung und Konzepteinweisung im Wellness - Umfeld, Aqua-Balancing. Für diesen Praxisteil sind Sie selbst Urlauber/in und Kursteilnehmer/in; d.h. Sie buchen jeweils einen für Sie reservierten Platz bei Akon von Do. bis So., abzüglich 75 € Zuschuss von Ihrer Krankenkasse für die Teilnahme an einem Gesundheitskurs.

Bitte bei Fragen die Studienleitung oder die Dozentin unter eva.maria.lechner@t-online.de kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Dozent

Eva Maria Lechner

Teilnahmegebühr
2.100,00 EUR

Veranstaltungsort
Passau
Tel.: 0851-7 39 61

Seminarorte Präsenztage: Gesundheitszentrum, 01773 Altenberg und Maritim Hotel, 34537 Bad Wildungen

Unterrichtstermine

  • Sa., 24.09.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 25.09.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Sa., 08.10.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 09.10.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 16.10.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Sa., 12.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 13.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Sa., 19.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • So., 20.11.2022, 10:00-18:00
    (in WEB)
  • Fr., 09.12.2022, 09:00-18:00
    (in Bad Wildungen)
  • Sa., 10.12.2022, 09:00-18:00
    (in Bad Wildungen)
  • So., 11.12.2022, 09:00-18:00
    (in Bad Wildungen)
  • Fr., 03.02.2023, 09:00-18:00
    (in Altenberg)
  • Sa., 04.02.2023, 09:00-18:00
    (in Altenberg)
  • So., 05.02.2023, 09:00-18:00
    (in Altenberg)

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Passau, Herr Miroslav Mazan berät Sie gerne telefonisch unter 0851-7 39 61, per E-Mail an passau@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Bahnhofstr. 17, 3. Stock
94032 Passau
Aufbaukurs für Entspannungstrainer/innen zum/r Seminarleiter/in für AT und PME - Online mit Präsenzblöcken


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3367388324092022/Nummer: SSD83240922V

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü