Energetik - Spiritualität

Die Arbeit mit Gedankenmustern und Glaubenssätzen


Dozent
Andrea Thie
Teilnahmegebühr
250,00 EUR

Veranstaltungsort
Aachen
Tel.: 0241-901 94 94
Unterrichtstermine
  • Fr., 13.10.2023, 15:00-19:00
  • Sa., 21.10.2023, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

In diesem Seminar geht es um Gedankenmuster/Glaubenssätze - nicht im religiösen Sinn - sondern um Überzeugungen, die wir Menschen von uns und von der Welt haben.
In diesem Sinn sind Glaubenssätze wichtige Leitlinien in unserem Leben, die für Stabilität, Sicherheit und Ordnung sorgen.
Es gibt jedoch Glaubenssätze, die uns möglicherweise an der Erreichung unserer Ziele hindern oder uns bis zur Erschöpfung antreiben.
Dann ist es Zeit, diese zu erkennen und zu verändern.

Seminarinhalt:
- Glaubenssätze - Definition
- Eigene Glaubenssätze
- Funktionalität von Glaubenssätzen
- Methoden und Interventionstechniken zur Veränderung von Gedankenmustern/Glaubenssätzen aus der systemischen Therapie, der Hypnotherapie, der Gestalttherapie und der kognitiven Verhaltenstherapie

Dieses Seminar wird in Form eines Workshops abgehalten; die TeilnehmerInnen werden also auch eigene Glaubenssätze bearbeiten können.
Die Bereitschaft zur Selbsterfahrung wird dafür vorausgesetzt.

Es richtet sich an Personen, die beratend oder therapeutisch tätig sind.

In diesem Seminar geht es um Gedankenmuster/Glaubenssätze - nicht im religiösen Sinn - sondern um Überzeugungen, die wir Menschen von uns und von der Welt haben.
In diesem Sinn sind Glaubenssätze wichtige Leitlinien in unserem Leben, die für Stabilität, Sicherheit und Ordnung sorgen.
Es gibt jedoch Glaubenssätze, die uns möglicherweise an der Erreichung unserer Ziele hindern oder uns bis zur Erschöpfung antreiben.
Dann ist es Zeit, diese zu erkennen und zu verändern.

Seminarinhalt:
- Glaubenssätze - Definition
- Eigene Glaubenssätze
- Funktionalität von Glaubenssätzen
- Methoden und Interventionstechniken zur Veränderung von Gedankenmustern/Glaubenssätzen aus der systemischen Therapie, der Hypnotherapie, der Gestalttherapie und der kognitiven Verhaltenstherapie

Dieses Seminar wird in Form eines Workshops abgehalten; die TeilnehmerInnen werden also auch eigene Glaubenssätze bearbeiten können.
Die Bereitschaft zur Selbsterfahrung wird dafür vorausgesetzt.

Es richtet sich an Personen, die beratend oder therapeutisch tätig sind.

Dozent

Andrea Thie

Teilnahmegebühr
250,00 EUR

Veranstaltungsort
Aachen
Tel.: 0241-901 94 94

Unterrichtstermine

  • Fr., 13.10.2023, 15:00-19:00
  • Sa., 21.10.2023, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Aachen, Frau Elke-Anna Hauseur-Schuster berät Sie gerne telefonisch unter 0241-901 94 94, per E-Mail an aachen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Promenadenstr. 7-9
52062 Aachen
Die Arbeit mit Gedankenmustern und Glaubenssätzen


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3376685113102023/Nummer: SSH51131023

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü