Management

Kommunikationstrainer/in


Dozent
Zeljko Kostelnik
Teilnahmegebühr
875,00 EUR

Veranstaltungsort
Magdeburg
Tel.: 0391-541 99 99
Unterrichtstermine
  • Do., 09.03.2023, 09:30-16:30
  • Fr., 10.03.2023, 09:30-16:30
  • Sa., 11.03.2023, 09:30-16:30
  • So., 12.03.2023, 09:30-16:30
  • Fr., 17.03.2023, 09:30-16:30
  • Sa., 18.03.2023, 09:30-16:30
  • So., 19.03.2023, 09:30-16:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Bedingungen des Zusammenlebens und der Zusammenarbeit in Unternehmen, Institutionen und Organisationen verändern sich mit dem wirtschaftlich-sozialen Umfeld, der Globalisierung und dem wachsenden Tempo der technischen Innovation und Kommunikation.
Das Leben wird schneller und immer komplexere Herausforderungen, Anpassungs- und Kommunikationsprozesse
müssen gemeistert werden. Wirtschaft und Gesellschaft benötigen kompetente Kommunikationstrainer/innen, um diesen Herausforderungen gerecht zu werden.

Diese Fortbildung vermittelt Kernkompetenzen bzw. zeitgemäße Methoden. Sie erhalten das Rüstzeug zur professionellen Gestaltung von Seminaren, Trainings und Workshops.
Moderne Lernpsychologie und Evaluierungsmethoden werden Ihnen vermittelt und machen den Erfolg Ihrer Maßnahmen plan- und messbar.

Der erfahrene Trainer hilft Ihnen, Ihren eigenen modularen Methoden- und Strukturkoffer zu erarbeiten, zu erweitern und für unterschiedliche Zielgruppen erfolgreich einzusetzen.

Auszug aus den Inhalten:
- Interpersonelle Kommunikation und professionelle Gesprächsführung
- Konfliktmanagement und Konfliktbewältigung
- Coaching-Tools
- Teamentwicklung
- Seminaraufbau und -strategien
- Methodik und Didaktik in Seminaren und Workshops
- Persönlichkeitspräsentation
- Train the Trainer

Zielgruppe:
Das Seminar kann als hochwertige Fortbildung für Pädagogen/innen, Psychologen/innen, Berater/innen, Trainer/innen, Personalentwickler/innen, etc. absolviert oder als eigenständiges Berufsbild des/der Kommunikationstrainers/in angewandt und dementsprechend umgesetzt werden.

Die Bedingungen des Zusammenlebens und der Zusammenarbeit in Unternehmen, Institutionen und Organisationen verändern sich mit dem wirtschaftlich-sozialen Umfeld, der Globalisierung und dem wachsenden Tempo der technischen Innovation und Kommunikation.
Das Leben wird schneller und immer komplexere Herausforderungen, Anpassungs- und Kommunikationsprozesse
müssen gemeistert werden. Wirtschaft und Gesellschaft benötigen kompetente Kommunikationstrainer/innen, um diesen Herausforderungen gerecht zu werden.

Diese Fortbildung vermittelt Kernkompetenzen bzw. zeitgemäße Methoden. Sie erhalten das Rüstzeug zur professionellen Gestaltung von Seminaren, Trainings und Workshops.
Moderne Lernpsychologie und Evaluierungsmethoden werden Ihnen vermittelt und machen den Erfolg Ihrer Maßnahmen plan- und messbar.

Der erfahrene Trainer hilft Ihnen, Ihren eigenen modularen Methoden- und Strukturkoffer zu erarbeiten, zu erweitern und für unterschiedliche Zielgruppen erfolgreich einzusetzen.

Auszug aus den Inhalten:
- Interpersonelle Kommunikation und professionelle Gesprächsführung
- Konfliktmanagement und Konfliktbewältigung
- Coaching-Tools
- Teamentwicklung
- Seminaraufbau und -strategien
- Methodik und Didaktik in Seminaren und Workshops
- Persönlichkeitspräsentation
- Train the Trainer

Zielgruppe:
Das Seminar kann als hochwertige Fortbildung für Pädagogen/innen, Psychologen/innen, Berater/innen, Trainer/innen, Personalentwickler/innen, etc. absolviert oder als eigenständiges Berufsbild des/der Kommunikationstrainers/in angewandt und dementsprechend umgesetzt werden.

Dozent

Zeljko Kostelnik

Teilnahmegebühr
875,00 EUR

Veranstaltungsort
Magdeburg
Tel.: 0391-541 99 99

Unterrichtstermine

  • Do., 09.03.2023, 09:30-16:30
  • Fr., 10.03.2023, 09:30-16:30
  • Sa., 11.03.2023, 09:30-16:30
  • So., 12.03.2023, 09:30-16:30
  • Fr., 17.03.2023, 09:30-16:30
  • Sa., 18.03.2023, 09:30-16:30
  • So., 19.03.2023, 09:30-16:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Magdeburg, Frau Karin Frohberg-Pintsch berät Sie gerne telefonisch unter 0391-541 99 99, per E-Mail an magdeburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Hegelstr. 39
39104 Magdeburg
Kommunikationstrainer/in


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 340964309032023/Nummer: SSA03090323

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü