Psychotherapie

Das „Innere Kind“ in der Kunsttherapie


Dozent
Christina Vedar
Teilnahmegebühr
270,00 EUR
Veranstaltungsort
Aachen
Tel.: 0241-901 94 94
Unterrichtstermine
  • Sa., 03.07.2021, 10:00-18:00
  • So., 04.07.2021, 10:00-18:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

In diesem Seminar nähern wir uns der eigenen Persönlichkeit und inneren Bildern mit den Methoden der Kunsttherapie.
Kunsttherapie fördert die Fähigkeit des Menschen, seine Umwelt unmittelbar über die Sinne wahrzunehmen und zu begreifen. Sie setzt an einem tiefen Grundbedürfnis an, sich gestalterisch auszudrücken, mit sich und anderen in Kontakt zu treten und die Grenzen der Sprache zu überwinden.

Kunsttherapie setzt keine besondere künstlerische Vorbildung oder Begabung voraus, aber die Bereitschaft, mit unterschiedlichsten kreativen Medien zu arbeiten.

Inhalt des Seminars sind die theoretischen Grundlagen dieses psychodynamischen Verfahrens. Außerdem lernen Sie kunsttherapeutische Methoden kennen, um Zugang zu Ihrem inneren Kind zu bekommen, dieses zu stärken und ihm Schutz und Sicherheit zu geben. Neben einer oft überraschenden Selbsterfahrung ist es Ihnen direkt nach dem Seminar möglich, diese Übung mit Ihren Klienten durchzuführen.

Es eignet sich als Fortbildung für Heilpraktiker für Psychotherapie, Kunst-Therapeuten, Sozialarbeiter, Lehrer und alle, die an der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit interessiert sind.

In dem Seminar werden Traumata im Allgemeinen ausgeklammert.

In diesem Seminar nähern wir uns der eigenen Persönlichkeit und inneren Bildern mit den Methoden der Kunsttherapie.
Kunsttherapie fördert die Fähigkeit des Menschen, seine Umwelt unmittelbar über die Sinne wahrzunehmen und zu begreifen. Sie setzt an einem tiefen Grundbedürfnis an, sich gestalterisch auszudrücken, mit sich und anderen in Kontakt zu treten und die Grenzen der Sprache zu überwinden.

Kunsttherapie setzt keine besondere künstlerische Vorbildung oder Begabung voraus, aber die Bereitschaft, mit unterschiedlichsten kreativen Medien zu arbeiten.

Inhalt des Seminars sind die theoretischen Grundlagen dieses psychodynamischen Verfahrens. Außerdem lernen Sie kunsttherapeutische Methoden kennen, um Zugang zu Ihrem inneren Kind zu bekommen, dieses zu stärken und ihm Schutz und Sicherheit zu geben. Neben einer oft überraschenden Selbsterfahrung ist es Ihnen direkt nach dem Seminar möglich, diese Übung mit Ihren Klienten durchzuführen.

Es eignet sich als Fortbildung für Heilpraktiker für Psychotherapie, Kunst-Therapeuten, Sozialarbeiter, Lehrer und alle, die an der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit interessiert sind.

In dem Seminar werden Traumata im Allgemeinen ausgeklammert.

Dozent

Christina Vedar

Teilnahmegebühr
270,00 EUR

Veranstaltungsort
Aachen
Tel.: 0241-901 94 94

Unterrichtstermine

  • Sa., 03.07.2021, 10:00-18:00
  • So., 04.07.2021, 10:00-18:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Aachen, Frau Elke-Anna Hauseur-Schuster berät Sie gerne telefonisch unter 0241-901 94 94, per E-Mail an aachen@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Promenadenstr. 7-9
52062 Aachen
Das „Innere Kind“ in der Kunsttherapie


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 2873305103072021/Nummer: SSA51110720

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü