Naturheilkunde

Reflexzonentherapie – Aufbauseminar


Dozent
HP Ewald Kliegel
Teilnahmegebühr
850,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Fr., 08.04.2022, 09:30-17:30
  • Sa., 09.04.2022, 09:30-17:30
  • So., 10.04.2022, 09:30-17:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Reflexzonen – Landkarten der Gesundheit

Die Reflexzonentherapie ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren zählt und als Wohlfühlbehandlung zunehmend auch im Wellnesssektor Einzug gefunden hat.

Die Reflexzonenmassage wird sowohl in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen eingesetzt, als auch zur sanften Stimulation und Regulation der Organe bei Über- oder Unterfunktionen.

Herr Ewald Kliegel hat seit über 25 Jahren eine Reflexzonenbehandlungsmethode mit Edelsteingriffeln entwickelt, die die gesamte Körperreflexzonentherapie durch die Wirkung der Steine und die damit möglichen unterschiedlichen Anwendungen ergänzt.

Seminarinhalte:

Tag 1: Einstimmung und Wiederholung des Basis-Seminars – Ergänzungen
• Repräsentation des Bewegungsapparats in den verschiedenen Reflexzonen-Systemen
• Vernetzte Reflexzonen Befund und Behandlung bei:
o Schulter-/Armbeschwerden
o Hüftbeschwerden
o Fuß- und Beinbeschwerden
o Wirbelsäulenbeschwerden
• Ergänzungen: Atmungsreferenz, Bewegungsmuster, Schmerzmuster
• Behandlungstechniken und Einsatz in der Praxis
• Gelenk-, Muskel- und Bänderprobleme, Arthrosen, etc.
• Ergänzende Maßnahmen
• Integration und Feedback

Tag 2: Wiederholung des Vortags – Ergänzungen
• Reflexzonen Befund und Behandlung bei
o Darm, Verdauung
o Leber/Galle/Bauchspeicheldrüse
o Lunge, Atmung, Luftwege
o Blut, Herz, Kreislauf
o Niere, Blase, Geschlechtsorgane
o Rheuma, Allergien und Co.
• Ergänzungen: Stoffwechselzeichen in den Reflexzonen, Stoffwechseldynamik, Reiz-Reaktionsverhalten des Stoffwechsels
• Integration und Feedback

Tag 3: Wiederholung der Vortage – Ergänzungen
• vernetzte Reflexzonenbehandlungen bei vegetativen Dystonien und psychosomatischen Themen
o Migräne – Kopfschmerz
o vegetative Dystonie
o hormonelle Störungen
o depressive Stimmungen
o vegetative Kreislaufprobleme
o Stress
• Ergänzungen: Das vegetative Nervensystem in den Reflexzonen
• vegetativer Grundausgleich
• Alarmpunkte und Körperanalogien
• psychosomatische Schnittstellen
• Integration, Feedback und Abschluss

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein großes Laken und Schreibzeug zum Seminar mit.

Reflexzonen – Landkarten der Gesundheit

Die Reflexzonentherapie ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren zählt und als Wohlfühlbehandlung zunehmend auch im Wellnesssektor Einzug gefunden hat.

Die Reflexzonenmassage wird sowohl in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen eingesetzt, als auch zur sanften Stimulation und Regulation der Organe bei Über- oder Unterfunktionen.

Herr Ewald Kliegel hat seit über 25 Jahren eine Reflexzonenbehandlungsmethode mit Edelsteingriffeln entwickelt, die die gesamte Körperreflexzonentherapie durch die Wirkung der Steine und die damit möglichen unterschiedlichen Anwendungen ergänzt.

Seminarinhalte:

Tag 1: Einstimmung und Wiederholung des Basis-Seminars – Ergänzungen
• Repräsentation des Bewegungsapparats in den verschiedenen Reflexzonen-Systemen
• Vernetzte Reflexzonen Befund und Behandlung bei:
o Schulter-/Armbeschwerden
o Hüftbeschwerden
o Fuß- und Beinbeschwerden
o Wirbelsäulenbeschwerden
• Ergänzungen: Atmungsreferenz, Bewegungsmuster, Schmerzmuster
• Behandlungstechniken und Einsatz in der Praxis
• Gelenk-, Muskel- und Bänderprobleme, Arthrosen, etc.
• Ergänzende Maßnahmen
• Integration und Feedback

Tag 2: Wiederholung des Vortags – Ergänzungen
• Reflexzonen Befund und Behandlung bei
o Darm, Verdauung
o Leber/Galle/Bauchspeicheldrüse
o Lunge, Atmung, Luftwege
o Blut, Herz, Kreislauf
o Niere, Blase, Geschlechtsorgane
o Rheuma, Allergien und Co.
• Ergänzungen: Stoffwechselzeichen in den Reflexzonen, Stoffwechseldynamik, Reiz-Reaktionsverhalten des Stoffwechsels
• Integration und Feedback

Tag 3: Wiederholung der Vortage – Ergänzungen
• vernetzte Reflexzonenbehandlungen bei vegetativen Dystonien und psychosomatischen Themen
o Migräne – Kopfschmerz
o vegetative Dystonie
o hormonelle Störungen
o depressive Stimmungen
o vegetative Kreislaufprobleme
o Stress
• Ergänzungen: Das vegetative Nervensystem in den Reflexzonen
• vegetativer Grundausgleich
• Alarmpunkte und Körperanalogien
• psychosomatische Schnittstellen
• Integration, Feedback und Abschluss

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein großes Laken und Schreibzeug zum Seminar mit.

Dozent

HP Ewald Kliegel

Teilnahmegebühr
850,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Fr., 08.04.2022, 09:30-17:30
  • Sa., 09.04.2022, 09:30-17:30
  • So., 10.04.2022, 09:30-17:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Zürich, Frau Frauke Albert berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Paracelsus Schulen Gmbh
Grünhaldenstrasse 6
8050 Zürich
Reflexzonentherapie – Aufbauseminar


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 322350709208042022/Nummer: SSH7092080422

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü