Psychotherapie

Raucherentwöhnung durch Hypnose


Dozent
Georg Schlamminger
Teilnahmegebühr
110,00 EUR
Unterrichtstermine
  • Sa., 10.09.2022, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Rauchen ist ungesund, das ist bekannt.
In Deutschland rauchen etwa 28% der Bevölkerung. In den letzten Jahren ist ein absteigender Trend zu beobachten. Nichtsdestotrotz ist Rauchen die häufigste Ursache, um an Lungenkrebs zu erkranken.
Jede/r Raucher/in hat seine Gründe für das Rauchen. Sei es Langeweile, Gewohnheit, Gruppenzwang oder andere Dinge. Und mit den Gründen gibt es bereits auch einen eigenen Weg, wieder damit aufzuhören.
In vielen Fällen scheitern die Versuche nach wenigen Wochen oder Monaten der Abstinenz. Ist es doch diese berühmte eine Zigarette, die das Rauchen wieder ins Rollen bringt.

Mit Hypnose werden Anstöße gegeben, um das Verlangen nach einer Zigarette zu minimieren. In Trance werden Strategien zur Raucherentwöhnung und neue Verhaltensweisen erarbeitet, um langfristig und dauerhaft nicht mehr zu rauchen.

Inhalte des Seminars:
• Überblick über die Beweggründe zum Rauchen
• Techniken zur Raucherentwöhnung
• Wie steigere ich die Motivation und Willenskraft meiner Klienten/innen?
• Wie sieht ein mögliches Therapie-/Coachingkonzept zur Raucherentwöhnung aus?
• Wie können sich meine Klienten/innen selbst zuhause unterstützen?
• und vieles mehr

Das Seminar richtet sich an Heilpraktiker/innen, Coaches, psychologische Berater/innen und Berufsgruppen mit psychotherapeutischem Hintergrund, die bereits Vorerfahrungen mit Hypnose haben und ihr Praxisportfolio erweitern möchten.
Zudem sind Interessierte willkommen, die mehr über das Thema Hypnose zur Raucherentwöhnung erfahren möchten.

Beim selbständigen therapeutischen Einsatz der unterrichteten Methoden, d.h. bei der Behandlung psychisch oder physisch kranker Menschen bedarf es der Heilerlaubnis nach §1 des Heilpraktikergesetzes.

Rauchen ist ungesund, das ist bekannt.
In Deutschland rauchen etwa 28% der Bevölkerung. In den letzten Jahren ist ein absteigender Trend zu beobachten. Nichtsdestotrotz ist Rauchen die häufigste Ursache, um an Lungenkrebs zu erkranken.
Jede/r Raucher/in hat seine Gründe für das Rauchen. Sei es Langeweile, Gewohnheit, Gruppenzwang oder andere Dinge. Und mit den Gründen gibt es bereits auch einen eigenen Weg, wieder damit aufzuhören.
In vielen Fällen scheitern die Versuche nach wenigen Wochen oder Monaten der Abstinenz. Ist es doch diese berühmte eine Zigarette, die das Rauchen wieder ins Rollen bringt.

Mit Hypnose werden Anstöße gegeben, um das Verlangen nach einer Zigarette zu minimieren. In Trance werden Strategien zur Raucherentwöhnung und neue Verhaltensweisen erarbeitet, um langfristig und dauerhaft nicht mehr zu rauchen.

Inhalte des Seminars:
• Überblick über die Beweggründe zum Rauchen
• Techniken zur Raucherentwöhnung
• Wie steigere ich die Motivation und Willenskraft meiner Klienten/innen?
• Wie sieht ein mögliches Therapie-/Coachingkonzept zur Raucherentwöhnung aus?
• Wie können sich meine Klienten/innen selbst zuhause unterstützen?
• und vieles mehr

Das Seminar richtet sich an Heilpraktiker/innen, Coaches, psychologische Berater/innen und Berufsgruppen mit psychotherapeutischem Hintergrund, die bereits Vorerfahrungen mit Hypnose haben und ihr Praxisportfolio erweitern möchten.
Zudem sind Interessierte willkommen, die mehr über das Thema Hypnose zur Raucherentwöhnung erfahren möchten.

Beim selbständigen therapeutischen Einsatz der unterrichteten Methoden, d.h. bei der Behandlung psychisch oder physisch kranker Menschen bedarf es der Heilerlaubnis nach §1 des Heilpraktikergesetzes.

Dozent

Georg Schlamminger

Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Landshut (Buchung über Regensburg)
Tel.: 0941-599 92 11

Unterrichtstermine

  • Sa., 10.09.2022, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Regensburg, Frau Alexandra Pedra Krekel berät Sie gerne telefonisch unter 0941-599 92 11, per E-Mail an regensburg@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Heinkelstr. 1
93049 Regensburg
Raucherentwöhnung durch Hypnose


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3233748410092022/Nummer: SSH73100922

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü