Psychotherapie

Verhaltenstherapie – Die sechs Ebenen der Veränderung nach R. Dilts


Dozent
HP Psy Torsten Kuhnke
Teilnahmegebühr
130,00 EUR

Veranstaltungsort
Chemnitz
Tel.: 0371-51 79 81
Unterrichtstermine
  • Mo., 17.10.2022, 09:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Haben Sie sich schon einmal ganz fest vorgenommen, in Ihrem Leben etwas zu verändern … und dann nicht umgesetzt?

Sie kennen vielleicht das Zitat: „Mit guten Vorsätzen ist der Weg zum Scheitern gepflastert.“ Wann haben Sie sich das letzte Mal gefragt: „Warum bin ich so, wie ich bin?“ Spannender wäre noch die Frage: „Wie wäre ich, wenn ich so wäre, wie ich gern sein wollte?“

Viele Menschen haben großen Respekt, manchmal sogar Angst, Veränderungsprozesse im Leben zuzulassen. In diesem Seminar entwickeln wir Strategien, die Mut machen, Ziele zu setzen und erfolgreich umzusetzen, verhaltenstherapeutische Interventionen zu planen und punktgenau einzusetzen.

Durch das Nutzen „der sechs logischen Ebenen der Veränderung“ nach Robert Dilts (Mitbegründer des NLP) versetzen sie sich in die Lage, Ihre Glaubensätze und Metaprogramme für sich arbeiten zu lassen. Je nach Bedarf können Sie SANFT oder STRENG zu sich sein, langsam oder schnell ihre Wüsche und Träume in Erfüllung gehen lassen.

In diesem Seminar entdecken, lernen und vertiefen Sie:
• die sechs logischen Ebenen der Veränderung (nützliche Gewohnheiten entwickeln)
• die Macht der Metaprogramme (automatische Gedanken erkennen und nutzen)
• das Erkennen von hemmenden Glaubensätzen und
• die Entwicklung fördernder Glaubensätze
• Erkennen von Stärken und Bewusstmachen der eigenen Wertvorstellungen
• die Stärkung des Selbstwertgefühls durch veränderte Selbstreflexion
• und noch einiges mehr…

Dieses Seminar ist sehr nützlich für Psychologische Berater(innen), Heilpraktiker(innen), Sozialarbeiter(innen) und Heilpraktiker(innen) Psychotherapie die praxisbetont ihr Portfolio in der Arbeit mit Menschen erweitern wollen und diejenigen, die gern konsequent selbst an einer Veränderung arbeiten möchten.

Haben Sie sich schon einmal ganz fest vorgenommen, in Ihrem Leben etwas zu verändern … und dann nicht umgesetzt?

Sie kennen vielleicht das Zitat: „Mit guten Vorsätzen ist der Weg zum Scheitern gepflastert.“ Wann haben Sie sich das letzte Mal gefragt: „Warum bin ich so, wie ich bin?“ Spannender wäre noch die Frage: „Wie wäre ich, wenn ich so wäre, wie ich gern sein wollte?“

Viele Menschen haben großen Respekt, manchmal sogar Angst, Veränderungsprozesse im Leben zuzulassen. In diesem Seminar entwickeln wir Strategien, die Mut machen, Ziele zu setzen und erfolgreich umzusetzen, verhaltenstherapeutische Interventionen zu planen und punktgenau einzusetzen.

Durch das Nutzen „der sechs logischen Ebenen der Veränderung“ nach Robert Dilts (Mitbegründer des NLP) versetzen sie sich in die Lage, Ihre Glaubensätze und Metaprogramme für sich arbeiten zu lassen. Je nach Bedarf können Sie SANFT oder STRENG zu sich sein, langsam oder schnell ihre Wüsche und Träume in Erfüllung gehen lassen.

In diesem Seminar entdecken, lernen und vertiefen Sie:
• die sechs logischen Ebenen der Veränderung (nützliche Gewohnheiten entwickeln)
• die Macht der Metaprogramme (automatische Gedanken erkennen und nutzen)
• das Erkennen von hemmenden Glaubensätzen und
• die Entwicklung fördernder Glaubensätze
• Erkennen von Stärken und Bewusstmachen der eigenen Wertvorstellungen
• die Stärkung des Selbstwertgefühls durch veränderte Selbstreflexion
• und noch einiges mehr…

Dieses Seminar ist sehr nützlich für Psychologische Berater(innen), Heilpraktiker(innen), Sozialarbeiter(innen) und Heilpraktiker(innen) Psychotherapie die praxisbetont ihr Portfolio in der Arbeit mit Menschen erweitern wollen und diejenigen, die gern konsequent selbst an einer Veränderung arbeiten möchten.

Dozent

HP Psy Torsten Kuhnke

Teilnahmegebühr
130,00 EUR

Veranstaltungsort
Chemnitz
Tel.: 0371-51 79 81

Unterrichtstermine

  • Mo., 17.10.2022, 09:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Chemnitz, Frau Katrin Herold berät Sie gerne telefonisch unter 0371-51 79 81, per E-Mail an chemnitz@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Rufen Sie uns jetzt an unter 089-25542370, schreiben Sie uns eine E-Mail oder lassen Sie sich direkt von der Studienberatung Ihrer Paracelsus Schule beraten. Eine Übersicht aller Schulen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite alle Schulen.
Deutsche Paracelsus Schule
Am Rathaus 4
09111 Chemnitz
Verhaltenstherapie – Die sechs Ebenen der Veränderung nach R. Dilts


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 335101917102022/Nummer: SSA09171022

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü