Übersicht dieser Ausgabe    Alle Paracelsus Magazine

aus dem Paracelsus Magazin: Ausgabe 2/2009

Paracelsus Schulen

Cover

2009-02-Paracelsus1Schulbus ins neue Semester

Wichtige Themen fürs neue Semester standen auf dem Stundenplan für den Studienleiterkongress vom 4. bis 6. September in München: Die Schwerpunkte der Schulen, Neuerungen in der Qualitätskontrolle, neue Ausbildungsangebote, Erweiterung um ein Kombistudium auch für Tierheilpraktiker, Alten-Fach-Betreuung als Zusatzausbildung für HP und HPpsy, Physiotherapie- und Med. Bademeister-Ausbildung in Berlin u.v.m. Nach der Seminartagung ging es dann gemeinsam mit den Mitarbeitern der Koblenzer und Münchner Verwaltung zum „Ritterschmaus“ auf die Rosenburg hoch über dem Altmühltal, natürlich zünftig per Paracelsus „School Bus“.

Optimistisch: Beate, Thomas Janisch mit Bürokraft Sandra Wamser (v.l.n.r.)Augsburg: Unter neuer Leitung

Was lange währt … Die Augsburger Paracelsus Schule steht nach 2 Interregia jetzt unter neuer Leitung. Studienleiterin Beate Janisch (41) bringt viel fachliche Erfahrung mit, war selbständige Ernährungsberaterin, eröffnete nach der Heilpraktikerzulassung 2003 im nahen Friedberg ihre Naturheilpraxis mit Schwerpunkten Ayurveda, Yoga, Frauenheilkunde. Nach einer Zusatzausbildung in Gestalttherapie ergänzt sie ihre therapeutische Arbeit um die psychotherapeutische Dimension, mit viel Erfolg und Anerkennung bei ihren Patienten. Deswegen wird sie ihre Praxis auch weiterführen. „So bleibt mir immer die enge Verbindung zur berufl ichen Realität, auf die ich ja meine Studenten optimal vorbereiten will.“ Auf zwei Schultern kann sie deswegen problemlos tragen, weil sie in ihrer Studienleiterfunktion tatkräftig von ihrem Gatten Thomas unterstützt wird, den sie im Gestalttherapiekurs kennen und lieben gelernt hat. Thomas Janisch ist Coach und Gestalttherapeut, erwirbt gerade zusätzlich die Qualifi kation im systemischen Familienstellen. Beate und Thomas Janisch freuen sich auf ihre interessante Aufgabe in den aufwändig renovierten Schulräumen von Paracelsus in der Fuggerstadt.

2009-02-Paracelsus3München: Pflegefachhelfer-Ausbildung Neustart im November

Einen einjährigen Vollzeitlehrgang hat die Paracelsus Schule München gemeinsam mit der ARGE München und dem größtem europäischen Jobvermittler Randstatt entwickelt und im März 09 gestartet. Über 300 000 Arbeitsplätze in der Altenpflege sind unbesetzt. Die Ausbildung wird bei entsprechender Voraussetzung öffentlich gefördert, die Teilnehmer erhalten eine Randstatt -Beschäftigungsgarantie. Im März 09 gestartet, wird der Lehrgang im November erneut angeboten, selbstverständlich auch für Selbstzahler. Für zugelassene Heilpraktiker und HPpsy ist eine verkürzte Qualifikation , ebenfalls mit Jobgarantie in Vorbereitung.

Foto Ulrike Kugler, Heilbronner Stimme, 20.8.2009Heilbronn: Walking on the Chinese Wall

Heilpraktikerin Marion Haigis, Studienleiterin in Heilbronn, setzt sich in ihrer Funktion mit vielen unterschiedlichen Lebensentwürfen und Zielsetzungen ihrer Studierenden auseinander, gibt Anstöße, sich weitgesteckte Ziele zu setzen und hilft bei der Verwirklichung. Sie wirkt dabei selbst besonders authentisch, weil sie sich selbst ebenfalls immer wieder neuen Herausforderungen stellt und sie konsequent umsetzt. Ihr jüngstes Projekt ist typisch für die 47-jährige: Noch vor einem Jahr nach eigenem Bekunden „die unsportlichste Frau der Welt“, läuft sie Anfang September einen Halbmarathon. Aber nicht irgendeinen, es muss schon der Halbmarathon auf der Chinesischen Mauer sein, einer der schwierigsten Parcours überhaupt. Nicht weniger als 9.168 Treppenstufen sind da zu bewältigen. Marion Haigis trainiert voller Vorfreude und fühlt sich (schon um sieben Kilo erleichtert) mittlerweile „stärker, selbstsicherer und energiegeladener“ als je zuvor. Zur Einstimmung auf ihre sportliche Herausforderung hat die leidenschaftliche Hobbymalerin ihr Ziel schon einmal mit Öl auf Leinwand visioniert. Das Bild ist derzeit noch unverkäuflich, soll erst signiert werden, wenn sie „dort oben angekommen“ ist. Wir wünschen Frau Haigis viel Erfolg!

zurück zur Übersicht dieser Ausgabe
Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
parashop24
Menü