Übersicht dieser Ausgabe    Alle Paracelsus Magazine

aus dem Paracelsus Magazin: Ausgabe 1/2011

[Vor]gelesen

Cover

2011-01-Buch1Mit Tapsi durch das Jahr 2011

Mein Hund ist mein bester Freund: Der sehr liebevoll gestaltete Wochenkalender für den Hundefreund enthält viele Anregungen für das Hundetraining, den Jahreszeiten angepasste Spielideen, Wissenswertes rund um den Vierbeiner, Keksrezepte, Kräuter und Mondphasenhinweise zu Kastration, Deckungsterminen, zur Fellpflege und zum Impfen. Weitere Themen: Wie kommuniziere ich gut mit meinem Hund? Was kann ich tun, damit er sich noch wohler fühlt? Was sind die Merkmale einer guten Hundeschule?
Sonja Dolezal, Angelika Lederer, Studio Leuchtturm, Nittendorf-Thunhausen 2010, ISBN 978-3-00-030298-5


2011-01-Buch2So sind Frauen wirklich!
Die Wahrheit über das starke „schwache“ Geschlecht

Eine psychologische Satire vom Feinsten! Die Psychologie der Frau ist weit komplizierter als die des Mannes. Das ist allgemein bekannt, doch aufgelöst wurde sie bislang noch nicht. Bis jetzt! Die Autoren schlüsseln in 25 spannenden und humorvollen Kapiteln die moderne Frau auf: Wie sie denkt, tickt und fühlt, was sie will und erreichen möchte. Dabei spielt die Emanzipation der Generation Frau 2000 eine große Rolle: Vorteile wie Nachteile werden diskutiert, und wie sich dadurch die Beziehung zum männlichen Geschlecht verändert hat. Sie erfahren u.a., warum Frauen so gerne shoppen gehen, wie sich ihr Verhalten während „der Tage“ verändert, warum immer mehr Frauen auf One Night Stands stehen, warum Schokolade, Schmuck und Kuscheltiere die besten Freunde einer Frau sind, wie überfordert viele junge Mütter heutzutage sind, was Frauen wirklich wollen und wie sie stets zu ihrem Ziel kommen. Satirische Kurzgeschichten runden das Buch zu einer Lesefreude ab.
Abbas Schirmohammadi, Kian Schirmohammadi, Shaker Media, Aachen, 2010, ISBN 978-3-86858-593-3


2011-01-Buch3Mauerlieben
28 Berliner Liebesgeschichten – von Mauerbau bis Mauerfall

Ein gemeinsames Grundbedürfnis haben alle Menschen: Sie möchten lieben und geliebt werden. Die Liebe ist facettenreich und findet in vielen unterschiedlichen Beziehungen ihren Ausdruck – zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind, in der Nächstenliebe oder auch in der Vortäuschung. Die Autorin geht biografischen Spuren nach, die sie in ihren Prosa-Kurzgeschichten aufgreift – sie spielen alle im geteilten Berlin und handeln von ungewollter Trennung und der Sehnsucht nach Wiedervereinigung. Eine Hommage an die Menschen, denen ein Schicksal widerfuhr, das sie nicht nur von geliebten Menschen, sondern auch aus bekannten Lebensumständen und vertrauter Umgebung riss.
Mathilde Zeidler, Fischer Verlag, Frankfurt/Main, 2010, ISBN 978-3830113539


2011-01-Buch4Im Schutz des Rudels

Kinderprostitution und Kinderpornografie gehören leider längst zum kriminellen Alltag. Doch wie geht es dem betroffenen Kind? Die Autorin beschreibt ihre persönlichen Erfahrungen, um anderen Mut zu machen, das Schweigen zu brechen: In der frühkindlichen Entwicklungsphase wird sie vom Adoptivvater vergewaltigt und als Sexsklavin an andere Pädophile verkauft. Ihre Mutter kann ihr keine Unterstützung bieten, sondern verprügelt und missachtet sie. Ganz auf sich alleine gestellt, entwickelt die Autorin in späteren Jahren eine multiple Persönlichkeitsstörung. Sie beschreibt anschaulich die Abgründe, die sich wiederholt in ihrem Leben auftaten, bis sich ein Weg der Heilung zeigte.
Terry Maria Balthasar, Hierophant Verlag, Heppenheim, 2010, ISBN 978-3940868503


2011-01-Buch5Handbuch der Progressiven Muskelentspannung für Kinder

Der Wechsel von Anspannung und Entspannung entspricht dem Rhythmus des Lebens. Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist im vorliegenden Buch auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zugeschnitten. Dabei werden die grundlegenden Elemente durch spielerische Sequenzen und kindgerechte Fantasiereisen vermittelt. Schritt für Schritt ist hier die Struktur eines 8 Einheiten umfassenden Grundkurses mit Einzelsitzungen aufgezeichnet. Besonders bei stressbedingten seelischen Erkrankungen wie ADHS, Spannungskopfschmerzen und Verhaltensauffälligkeiten kommt die renommierte Methode zum Einsatz.
Claudia Reeker-Lange, Patricia Aden, Sabine Seyffert, Klett Cotta, Stuttgart, 2010, ISBN 978-3608891003


Bücher und CD‘s einfach und bequem online bestellen www.paracelsus-bookshop.de

zurück zur Übersicht dieser Ausgabe
Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
parashop24
Menü