Sandra Lombardi, Tierheilpraktikerin

Bereits im zarten Alter von 16 Jahren habe ich den Umgang mit sog. Gebrauchshunden gelernt und habe mit meinem ersten Schäferhund-Rüden die Schutzhundklasse III bestanden. Der Ton war damals rau und “Gott sei Dank” haben sich die Erziehungsmethoden doch wesentlich geändert. Nach Ausbrüchen in Fernseh- und Filmproduktionen als Produktionsassistentin, kehrte ich 2001 zurück zu meinen Wurzeln und begann mich mit dem Wesen des Hundes tiefer zu beschäftigen. Über die Verhaltenstherapie kam ich immer mehr dazu, mich auch mit der Seele der Tiere zu beschäftigen und alternative Heilmethoden wie die Bachblütentherapie einzusetzen. Über diese Arbeit spürte ich, dass viele Hunde “einfach nur” unter Stress litten und sehr sensibel auf Veränderungen reagierten. Meine Arbeit verhalf mir dazu, mehr auf meine Intuition zu achten und auch den Menschen zu beobachten. Um eine Symbiose zwischen Mensch und Tier zu erreichen, hilft es einfach nicht, dem Hund nur Kommandos beizubringen und ihm ständig etwas abzuverlangen. Nach vielen Beobachtungsstunden weiß ich nun, auf welche Signale ich zu achten habe. Dieses Zusammenspiel ist schon der Beginn für eine Anamnese. Weiter habe ich gelernt dem Halter genau zuzuhören und auch die nicht immer ganz ausgesprochenen Dinge wahrzunehmen.

Gemeinsam mit meinem Ehemann (Verhaltungstherapeut und Sachverständiger gem. Hundegesetz) wurde im Jahr 2001 die DogCoach Serviceagentur für Tierhalter gegründet. Die Agentur hat ihren Schwerpunkt in der Beratung, Behandlung, Ausbildung und Therapie von Hunden. Ich bringe dabei alternative Naturheilverfahren zum Einsatz. Als ausgebildete Tierheilpraktikerin an der Paracelsusschule Berlin (2005 – 2007), mit Spezialisierung Tierhomöopathie, der Bachblütentherapie sowie der Ernährungsberatung, setze ich den Schwerpunkt unterstützend bei der Verhaltenstherapie des Hundes. Dadurch wird über die Serviceagentur eine ganzheitliche Betreuung möglich, welche sich von Beratung, Ausbildung, über verhaltenstherapeutischen Maßnahmen sowie Therapien aus der naturkundlichen Medizin erstreckt.

Im Laufe der Zeit haben sich Hundehalter mit ganz unterschiedlichen Anliegen am mich gewandt: Hunde mit lästigem Jucken und Hautveränderungen, Heiserkeit, Allergien, chronische Darmerkrankungen und Stoffwechselerkrankungen sind nur einige Beschwerden, die es heißt zu behandeln. Neben den Hunden, zählen aber auch Katzen und Nager zu meinen tierischen Patienten.

Durch ständige Weiterbildung und Besuche von Arbeitskreisen, lerne ich gerne dazu und gebe dies dann an Halter und Tier weiter. Dazu führe ich, über das DogCoach Institut, verschiedene Seminare im Bereich artgerechte Hundehaltung, Ernährungsberatung und Krankheitsvorsorge sowie Früherkennung, durch.

Mittlerweile bin ich täglich mit meiner mobilen Praxis im Einsatz und besuche Hund und Halter in und um Berlin.

Therapieangebote
– Klassische Homöopathie
– Bachblüten
– Ernährungsberatung
– Kräutertherapie

Schwerpunkte
Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Behandlung von Stoffwechselstörungen, chronisch-degenerativen und geriatrischen Erkrankungen oder Störungen des Immunsystems des Tieres.

Besondere Methoden
– Spagyrik nach Theodor Kraus
– Antihomotoxische Behandlung nach Dr. Reckeweg
– Biochemie (Schüssler Salze) nach Dr. Schüssler
– CQM (Chinesische Quantum Methode)

Ausbildung
Ich habe eine 3-jährige Ausbildung zum Tierheilpraktiker mit Zertifizierung vom VDT abgeschlossen, Arbeitskreise in der klassischen Homöopathie, und verschiedene Seminare mit Schwerpunkt “Spagyrik”, besucht. Zusatzseminare: ISO-Heilweise, CQM, Homotoxologie. Weiter verfüge ich über ein langjähriges Eigenstudium der Kynologie.


Tierheilpraktikerin (geprüft VDT)
Sandra Lombardi
Kreuzbergstr. 12
10965 Berlin

Telefon 030 – 780 960 71
Handy 0177 – 317 34 68

E-Mail: info@dogcoach.de
Web: www.dogcoach.de

Termine nach Vereinbarung

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü