Gabriela Schmidt, Tierheilpraktikerin

Eines Tages
„Manchmal klammern wir uns so lange an das, was ist, bis wir endlich den Mut finden, uns vom Wind der Phantasie und der Kühnheit davontragen zu lassen zu dem, was sein könnte“
Jochen Mariss

Ich bin 1960 geboren und gelernte Erzieherin. Ich bin verheiratet und habe 2 tierliebe erwachsene Söhne. Mit meinen Mann und einem kleinen Hunderudel lebe ich im schönen Thüringer Wald. Unsere Hunde sind Teil unserer Familie und überall dabei. Wir sind Verfechter einer absolut gewaltfreien Hunderziehung und haben mit viel Liebe und Geduld selbst schwierige Notfälle in unser kleines Rudel integrieren können.

So lange ich denken kann faszinieren mich Tiere und und Pflanzen. Als Hobby beschäftige ich mich schon sehr lange mit der Naturheilkunde und so habe ich mir einen Traum erfüllt und eine zweijährige Ausbildung zum Tierheilpraktiker an der Paracelsus Schule Erfurt begonnen, die ich als zertifizierte Tierheilpraktikerin abgeschlossen habe. Um meine tierischen Patienten optimal behandeln zu können, habe ich zu meiner Ausbildung bei Paracelsus noch einige zusätzliche Ausbildungen absolviert:

  • Kinesiologie (2007)
  • Reiki 1.Grad (2008)
  • Reiki 2.Grad (2008)
  • Tierkommunikation bei Gudrun Weerasinghe (2008) und bei Paracelsus (2009)
  • Teilnahme an Fortbildungen des LTV Thüringen zum Thema „Aggressionsverhalten des Hundes“ und „Angstverhalten des Hundes“
  • Komplexmittelhomöopathie mit Synergonen (2009)
  • Homöopathie für Haustiere (2010)
  • Seminar bei Anita Balzer zum Thema „in der Muttersprache des Hundes” (2010)

Ich bin Mitglied im Verband Deutscher Tierheilpraktiker.

Meine kleine Praxis befindet sich seit Oktober 2010 im eigenen Haus, ich betreibe aber eine Fahrpraxis, das heißt auf Wunsch komme ich zu Ihnen. Viele Tiere fühlen sich in gewohnter Umgebung wohler, gerade wenn Sie krank sind und es ist auch dem Besitzer nicht immer möglich, mit dem Tier in die Praxis zu kommen.

Folgende Therapien biete ich in meiner Praxis an:

  • Tierhomöopathie
  • Bachblüten-Therapie
  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • Ausleitungs- und Entgiftungsverfahren
  • Ernährungsberatung / Umstellung auf eine biologisch artgerechte Ernährung (Barfen)
  • Verhaltenstherapie

Bei der Behandlung greifen die einzelnen Therapieverfahren ineinander und ergänzen sich.

Tierheilpraxis am Wald
Strasse des Friedens 11
98716 Geschwenda
Telefon: 036205/71745
eMail: kontakt@tierheilpraxis-am-wald.de
Website: www.tierheilpraxis-am-wald.de

Eine Terminabsprache ist immer notwendig. Ich freue mich auf Sie und Ihre Lieblinge!

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü