Grazyna-Elisabeth Germ, Heilpraktikerin

Mit dem Bestehen der Heilpraktiker-Zulassungsprüfung im Jahre 1999 in München hat Heilpraktikerin Elisabeth Germ ihren Traumberuf realisiert. Helfen und Heilen verspürte sie schon früh als Berufung. Nach dem Abschluß als Diplom-Betriebswirtin wurde sie lieber Krankenschwester, arbeitete danach fast 2 Jahrzehnte im klinischen Bereich, in der Inneren Medizin, in der Chirurgie, in der Kinderheilkunde uvm. Schon in dieser Zeit hat sie sich für Naturheilkunde begeistert und, wo es ihr möglich war, lieber naturheilkundliche als schulmedizinische Methoden angewandt, etwa bei ihrer kleinen Tochter, die sie ausschließlich naturheilkundlich behandelte.

Nach Intensivstudium bei Paracelsus besteht sie 1999 im ersten Anlauf die HP-Prüfung arbeitet zwei Jahre in einer Gemeinschaftspraxis in München.

Nach ihren Praxisschwerpunkten befragt, gibt Kollegin Germ die Homöopathie, die Clark-Therapie, die Fußreflexzonentherapie an, diagnostisch setzt sie u.a. auf die Irisdiagnose und die Urindiagnose. Die Therapieformen wendet sie stets kombiniert an und hat damit gute Erfolge bei Asthma und Bronchitis, bei Diabetes und Hypertonie und bei mannigfachen Hautkrankheiten, besonders bei Neurodermitis.

Die sympathische Naturheilerin ist mit einem Elektroingenieur verheiratet, treibt gerne Sport, speziell Tennis, Ski und Schwimmen und freut sich, nach ihrer Zukunftsplanung befragt, auf die Zeit, wenn ihre Tochter demnächst das Gymnasium hinter sich hat und die Mama die ganze Woche für ihren Traumberuf zur Verfügung steht.

HP Grazyna-Elisabeth Germ
Fürstenrieder Str. 57
80686 München
Tel. 089/4312916

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü