Osteopath/in - Sanfte Impulse für nachhaltige Gesundheit

  • Vollzeitstudium, Tagesstudium, Abendstudium, Wochenendstudium, Heim-Kombistudium
    Osteopath/in

Die Osteopathie, begründet von Andrew Taylor Still (USA, 1828 – 1917), ist ein naturheilkundliches, manuelles Diagnose- und Therapiekonzept. Der Osteopath erspürt Verspannungen, Fehlstellungen, Blockaden und energetische Mangelzustände des Bewegungsapparates, der Faszien und Gewebe, der Körperflüssigkeitssysteme und Organe, die oft die wahren Ursachen von Krankheiten sind. Er löst mit gezielten osteopathischen Techniken Blockaden auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele), bringt Energien in Fluss und aktiviert die Selbstheilungskräfte. So erzielt der/die Osteopath/in oft schon mit wenigen Behandlungen erstaunliche Heilwirkungen. Ausgehend von den USA hat sich die Osteopathie in allen angelsächsischen Ländern als eigenständige Medizin etabliert, mehrere europäische Staaten haben die Osteopathie als Ausbildungsberuf geregelt. Auch in Deutschland wird die Methode immer häufiger angewandt, hält Einzug in immer mehr Heilpraktiker- und Arztpraxen.

Ihr breites Indikationsspektrum macht sie vielseitig einsetzbar: Für den Säugling und den älteren Arthrose-Patienten ist sie ebenso geeignet wie für den lädierten Leistungssportler oder den rückenkranken Büromenschen. Die Therapie greift nicht in die natürlichen Funktionen ein, sondern unterstützt durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte die physiologischen Verhältnisse und Abläufe.

Der Osteopath benötigt als "Instrumentarium" ausschließlich seine Hände, auch das macht die Osteopathie zu einer vergleichsweise "günstigen" Methode, für den Therapeuten, für den dankbaren Patienten und für seine Krankenversicherung. Neben privaten erstatten mittlerweile auch gesetzliche Krankenkassen osteopathische Behandlungen. Die sanfte Therapie ist ein Wirkungsfeld mit besten Zukunftsperspektiven für kompetente, gut ausgebildete Osteopathen und Osteopathinnen.

DIE AUSBILDUNG ZUM/R OSTEOPATHEN/IN

Paracelsus bietet eine mit der Studiendauer von 30 Monaten zeitlich übersichtliche berufsbegleitende Ausbildung zum Osteopathen an. Sie umfasst die Module Osteopathie (OS) mit 810 U'Std. und das Modul Medizinische Grundlagen (MG) mit 540 U'Std. Unterricht findet überwiegend an Wochenenden, in den Abendstunden während der Woche und in einigen mehrtägigen Intensivblöcken statt. Heilpraktiker, Ärzte und Physiotherapeuten, die die Zusatzqualifikation als Osteopath anstreben, belegen nur das Modul OS, Neueinsteiger ohne medizinische Vorbildung belegen grundsätzlich beide Module und können darüberhinaus die Osteopathie- mit der Heilpraktiker-Ausbildung verbinden. (Die Zulassung als Heilpraktiker oder Arzt ist Voraussetzung für die eigenverantwortliche Ausübung der Osteopathie.)
Der erfolgreiche Abschluß der Ausbildung wird vom Verband Freier Osteopathen e.V. (VFO) zertifiziert und Sie werden in das Therapeuten-Verzeichnis und die Therapeuten-Datenbank theralupa.de eingetragen. Besprechen Sie die optimale individuelle Studienplanung mit der örtlichen Studienleitung.

AUSBILDUNGSVARIANTEN ZUR WAHL

Während das Osteopathie-Modul für alle Teilnehmer gleich abläuft, gibt es für das Modul Medizinische Grundlagen mehrere Wahloptionen. Es kann abgewählt werden, falls eine Heilerlaubnis vorliegt, sowie von Physiotherapeuten. Für die integrierte Heilpraktiker-Ausbildung (Prüfungsvorbereitung) stehen unterschiedliche Studienvarianten zur Wahl.

DIE STUDIENVARIANTEN

Die Angaben von Ustd. und Preisen dienen der Orientierung und können abweichen. Raten bereits ab 60,- Euro/Monat möglich. Bitte vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin bei der Studienleitung.

LEHRINHALTE


Beratung & Anmeldung

Wählen Sie hier Ihre Paracelsus Schule und nehmen Sie gleich Kontakt mit dem Studienleiter ihrer Schule auf. Besprechen Sie Ihre Wünsche telefonisch, stellen Sie Ihre Fragen per Mail oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin in der Schule, natürlich kostenlos und unverbindlich, wir freuen uns auf Sie.

Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Sie können das Informationsmaterial jederzeit wieder abbestellen.
Menü