Ernährungsberater für Tiere

Die Liste ernährungsbedingter Krankheiten bei Haustieren ist lang. Über- und Untergewicht, Mangelerscheinungen, Koliken, Magengeschwüre, Durchfallerkrankungen, auch Atemwegsprobleme, Haut- und Haarprobleme oder allergische Erkrankungen sind oft Folgen falscher Fütterung. In vielen Fällen wird eine Futterumstellung nach kompetenter Beratung bereits effektive Heilung herbeiführen.

Artgerechte Fütterung hilft heilen

Pferde im Leistungssport können nur gesund bleiben und die erwartete Leistung zeigen, wenn sie art- und leistungsgerecht gefüttert werden. Bei vielen anderen Erkrankungen wie Arthrosen, Nieren- und Herzleiden ist artgerechte Fütterung bzw. spezielle Diät eine enorme Unterstützung für die tierische Patienten. Oft kann die optimierte Fütterung bei chronischen Erkrankungen wie Cushing, EMS und Kolikanfälligkeit helfen.

Die Ernährungsberater-Ausbildung vermittelt umfangreiches Wissen zur artgerechten Ernährung von Haustieren, zur Zubereitung der Futtermittel und zur professionellen Beratung der Tierbesitzer.

Fachausbildungen & Seminare zum Thema Ernährungsberater für Tiere

Wählen Sie Ihre Paracelsus Schule:
Seminar Ort Datum Dozent
Ernährungsberater/in für Tiere 3 Mannheim

01.10.2020 THP Monika Hußmann
Ernährungsberater/in für Tiere – Zusatzqualifikation: Diätetik bei Erkrankungen 3 Hannover

09.10.2020 Dozententeam
Ernährungsberater für Tiere – Aufbaukus – Organerkrankungen 3 Karlsruhe

10.10.2020 THP Meike Voss
Ernährungsberater/in in der Tierheilkunde – Hunde und Katzen 3 Aachen

12.10.2020 Dr.rer.nat./THP Gabriele Lange
Ernährungsberater/in in der Tierheilkunde – Hunde und Katzen 3 SeminarOrt Aachen (Buchung über Mönchengladbach)

12.10.2020 Dr.rer.nat./THP Gabriele Lange
Paracelsus SchulenWir beraten Sie gerne
Hier geht's zur Paracelsus Schule Ihrer Wahl.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü